Bürgerservice & Verwaltung

17.01.2022
ÜBERSICHT DER CORONA-SCHNELLTESTSTANDORTE und IMPFZENTREN
Teststation 1701

Hier finden Sie eine Übersicht (PDF 38 KB) - Stand 17. Januar 2022 - mit den aktuellen Testangeboten in Waren (Müritz).

Hier die Übersicht (PDF 41 KB) der Impfzentren in Waren (Müritz)

28.12.2021
Allgemeinverfügung für die Stadt Waren (Müritz .... zum Jahreswechsel 2021/2022

Allgemeinverfügung für die Stadt Waren (Müritz) „Untersagung der Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen sowie Ansammlungen und Zusammenkünfte auf öffentlichen Plätzen, Flächen und Straßen in der Stadt Waren (Müritz) zum Jahreswechsel 2021/2022“
 
Auf Grundlage der §§ 1,4, 13 und 16 des Sicherheits- und Ordnungsgesetz - SOG M-V vom 27. April 2020 sowie der vierten Änderung der Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern (Corona-LVO M-V) vom 23. November 2021, zuletzt geändert durch Verordnung vom 22. Dezember 2021, erlasse ich eine Allgemeinverfügung zur Untersagung der Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen sowie Ansammlungen und Zusammenkünfte auf öffentlichen Plätzen, Flächen und Straßen in der Stadt Waren(Müritz) zum Jahreswechsel 2021/2022“.

Allgemeinverfügung (PDF 164 KB)

10.12.2021
Persönliches Vorsprechen nur noch im Bürgerbüro und nur nach vorheriger Anmeldung! 03991 177-310

Aufgrund weiterhin rasant zunehmender Coronafälle und dem Erlass der damit verbundenen 61. Allgemeinverfügung des Landkreises MSE legte die Verwaltungsleitung heute neue Regelungen in Bezug auf die Arbeit der Verwaltung fest. Unter anderem wurde entschieden, dass Bürgerkontakte auf ein Minimum zu begrenzen sind und nur noch im Bürgerbüro mit Termin und unter Einhaltung der 3G-Bestimmungen stattfinden können. Anfragen können per eMail und telefonisch weiter gestellt werden.

Allgemeine Informationen zur Verwaltung

Im Verwaltungszentrum finden Sie das Büro des Bürgermeisters, das Amt für Zentrale Dienste und Finanzen, das Amt für Bürgerdienste und das Amt für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung. Die einzelnen Aufgabenbereiche können Sie dem Organigramm, dem Strukturplan der Verwaltung, entnehmen. Das Standesamt der Stadt Waren (Müritz) befindet sich im Historischen Rathaus am Neuen Markt 1. Den Stadtbauhof finden Sie in der Ernst-Alban-Straße 3. Die Friedhofsverwaltung hat ihre Büros direkt am Friedhof der Stadt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros beraten Sie gerne in allen Bereichen, die zum Dienstleistungsangebot der Stadtverwaltung gehören. Bürgerinnen und Bürger können ihre Fragen aus verschiedenen Fachgebieten an diese zentrale Service-Einheit stellen. Hier finden Sie zentrale Ansprechpartner für Ihre individuellen Auskünfte. Das Informationsangebot der Webseite versucht im Rahmen der Themenangebote so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Natürlich können Sie auch die Suchfunktion nutzen, um spezielle Themen zu finden. Bei weiterem Informationsbedarf können Sie sich auch direkt mit folgendem Formular an uns wenden.

Kontaktformular

Bitte nutzen Sie dieses Formular, um uns Ihre Hinweise, Anfragen oder Wünsche zuzusenden.
Vielen Dank.

 

Betreff
Fachbereich
Anrede
Frau
Herr
Familie
Vorname Name*
Adresse
Telefon
eMail*
Mitteilung*
Eingabefeld Captcha*

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Rechtsfragen

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Erteilung von Rechtsauskünften oder die Unterstützung in Angelegenheiten der individuellen Rechtsverfolgung durch die Bürgerinnen und Bürger grundsätzlich nicht zu den Aufgaben einer Stadtverwaltung gehören. Allerdings möchten wir hier speziell auf die Schiedsstelle verweisen. Hier finden Sie Ansprechpartner zur Klärung von vielen privatrechtlichen Problemen.

Leitbild der Stadtverwaltung

Die Verwaltung der Stadt Waren (Müritz) versteht sich als „Kommunales Dienstleistungsunternehmen“, das den Bürgerinnen und Bürgern mit seinen Leistungen und durch die Erledigung seiner hoheitlichen Aufgaben dient. Wir erfüllen unsere öffentlichen Aufgaben engagiert und kompetent, flexibel und partnerschaftlich, kundenfreundlich und wirtschaftlich. Für die Anliegen und Sorgen aller haben wir ein offenes Ohr. Unser Ziel ist es, das Wohl der Stadt zu fördern.

 
Das bieten wir unseren Kunden:

  • höflichen, vertrauensbildenden Umgang
  • umfassendes Informations- und Serviceangebot
  • hohes Niveau bei Beratung und Bearbeitung
  • schnellstmögliche Erledigung der Anliegen
  • optimalen Einsatz von Zeit und Geld
  • kundenfreundliche Öffnungszeiten
  • individuelle Terminvereinbarung

Das ist für uns selbstverständlich:

  • hohe Eigenverantwortung bei der täglichen Arbeit
  • kulturvoller Umgang miteinander
  • kooperativer Arbeits- und Führungsstil
  • hohe Qualität unserer Produkte und Leistungen
  • ständig aktueller Wissens- und Ausbildungsstand
  • Einhaltung der allgemeinen Grundsätze der Verwaltungstätigkeit