Bürgerbüro

Aktuelle Besuchsregelungen in der Stadtverwaltung

Keine Beschränkungen ab dem 26.04.2022.

  • Die 3G-Regelung entfällt. Daraus folgt der Wegfall der Prüfung eines 3G-Nachweises.
  • Vorsprachen sind während der regulären Öffnungszeiten auch ohne vorherige Terminvergabe möglich.

Ausgabe von FFP2-Masken ab dem 22. Februar 2022 in der Stadtverwaltung, Zum Amtsbrink 1

Die Stadt Waren (Müritz) gibt ab sofort an ALG II-Empfänger sowie Wohngeld- und Bafög-Empfänger FFP2-Masken am Empfang im Bürgerbüro der Stadtverwaltung aus. Für die Herausgabe ist einer der drei Bescheide mitzubringen. Die abholende Person muss eine der berechtigten Personen auf dem mitgebrachten Bescheid sein. Ein Identitätsnachweis ist vorzulegen. Einmalig werden 3 Masken pro Person auf den Bescheid herausgegeben. Das Alter der Personen ist unerheblich.
Für das Betreten des Hauses zum Zwecke der Abholung der Masken ist kein negativer Testnachweis notwendig.
Ausgabezeiten für die Masken sind:
Mo: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Di: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30 Uhr
Mi: keine Ausgabe
Donnerstag: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Allgemein: Die Stadtverwaltung Waren (Müritz) ist mit dem Bürgerbüro einen weiteren Schritt in Richtung eines modernen serviceorientierten Dienstleistungsunternehmens gegangen. Im Bürgerbüro können Sie all Ihre Anliegen, Probleme und Beschwerden vortragen. Unser aufgeschlossenes Team steht Ihnen bei allgemeinen Fragen gerne zur Seite und leitet Sie bei fachspezifischen Fragen an den zuständigen Fachbereich weiter. Alternativ können Sie auch den Formularservice der Stadtverwaltung hier auf unserer Internetseite nutzen. Er bietet Ihnen eine Auswahl der wichtigsten Formulare an, welche sofort am PC heruntergeladen und ausgedruckt werden können.

ALLGEMEINE ÖFFNUNGSZEITEN IM BÜRGERBÜRO

Montag 08:00 - 12:00 Uhr   /   13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12.00 Uhr   /   13.00 - 17:30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08:00 - 12.00 Uhr   /   13.00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Samstag

jeweils der erste Samstag im Monat: 09:30 - 12:00 Uhr
nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach telefonischer Vereinbarung gerne möglich.

Weitere Dienstleistungen unseres Bürgerbüros umfassen

  • Amtliche Beglaubigungen
  • An- und Ummeldungen
  • Abmeldung bei Wegzug ins Ausland
  • Wohnungsstatusänderung (Statuswechsel von Nebenwohnung auf Hauptwohnung)
  • Untersuchungsberechtigungsscheine (bis Vollendung 18. Lebensjahr)
  • Annahme und Ausgabe von Anträgen
  • Informationen über Zuständigkeiten
  • Vermittlung von Ansprechpartnern
  • Ausgabe von Informationsmaterial, Prospekten etc.
  • Ausgabe von Hundekotbeuteln

Ausnahmegenehmigungen im Straßenverkehr

Die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros stehen Ihnen auch für die persönliche Beantragung von Bewohner-Parkausweisen, Parkerleichterungen für Schwerbehinderte sowie für die Ausstellung von Ausnahmegenehmigungen für Handwerker und Soziale Dienste zur Verfügung.

Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Montag: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Ausnahmegenehmigungen zum Befahren öffentlicher Straßen bei bestehenden Verkehrsbeschränkungen oder Verkehrsverboten, werden im Zimmer 1.13 im 1. Obergeschoss im Rahmen der allgemein gültigen Öffnungszeiten bearbeitet.

Öffnungszeiten allgemein:
Montag: 08:30 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:30 - 12:00 und 13:30 - 17:30 Uhr
Mittwoch: 08:30 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr