AKTUELLES

  • 21.05.2019
    Grünflächenmahd im Stadtgebiet
    Kurpark_1

    Seit Ende April wird im Stadtgebiet von Waren (Müritz) sowie in den Ortsteilen die Grünflächenmahd durchgeführt. Die Grünflächenpflege wird durch die Landschaftspflegeeinheit des Stadtbauhofes sowie durch beauftragte externe Pflegefirmen vorgenommen. Auf einigen extensiv gepflegten Flächen erfolgt die 1. Mahd nur in den Randbereichen. Die Hauptmahd erfolgt dann zum einem späteren Zeitpunkt, Ende Juni. Das Angebot an blühenden Pflanzen dient verschiedensten Insekten

    Weiterlesen
  • 20.05.2019
    Wir brauchen Ihre Ideen
    mögliche Straßenabschnitte

    Für das neue Wohngebiet im Bebauungsplan Nr. 21 „Warensberg“ an der Gievitzer Straße, werden bis zu 6 neue Straßennamen benötigt. Vielleicht haben Sie Ideen und Vorschläge wie die Straßenabschnitte, entsprechend des Lageplanes, in dem attraktiven Wohngebiet benannt werden können?! Ihre Vorschläge richten Sie bitte schriftlich bis zum 7. Juni 2019 an

    Weiterlesen
  • 18.05.2019
    Warener Wochenblatt Nr. 10
    2019-WWB-10

    Die Nr. 10 des Warener Wochenblattes enthältden Satzungsbeschluss zum BP 80, verschiedene Stellenausschreibungen, eine Wahlbekanntmachung sowie eine Ausschreibung Baugrundstück. Warener Wochenblatt Nr. 08 zum Download (PDF 1.034 KB)

    Weiterlesen
  • 17.05.2019
    Saisoneröffnung "Kachelofentöpferei" zum Internationalen Museumstag am 19. Mai 2019, ab 14.00 Uhr
    Kachelofentöpferei

    Es erwartet Sie ein buntes Programm in der Kachelofentöpferei und auf  dem  vorgelagerten  Hof.  14.00  Uhr  Sonderführung  durch das historische Gebäude mit den ausgestellten Öfen und Kacheln, 16.00  Uhr  Filmvorführung  über  die  Kachelfertigung  sowie    Kreativangebote für Kinder, Kaffee & Kuchen, Snack up Platt der IG Wossidlo, Stände zum Schnökern und Musik.

    Weiterlesen
  • 16.05.2019
    Erinnerungszeichen 30 Jahre Friedliche Revolution in M-V

    Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist Auslober des künstlerischen Wettbewerbs "Erinnerungszeichen Friedliche Revolution 1989". Kunststandort ist der südliche Vorplatz der Georgenkirche in Waren (Müritz). Das Erinnerungszeichen soll die Bedeutung und Dynamik der Friedlichen Revolution 1989 darstellen.

    Weiterlesen
  • 15.05.2019
    Wahlbekanntmachung

     Am 26. Mai 2019 finden

    • in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament und
    • in Mecklenburg-Vorpommern zeitgleich die Kommunalwahlen statt.

    Wahlbekanntmachung (PDF 196 KB)
    Zuordnung Straßen zu Wahlbezirken - Europa-, Kreistags- und Gemeindevertungswahl (PDF 29 KB)

    Weiterlesen
  • 15.05.2019
    Beginn der Badesaison 2019

    Nach einem milden Winter und den alljährlichen Vorbereitungsarbeiten beginnt am 15. Mai die Badesaison 2019 in den Badestellen der Stadt Waren (Müritz).

    Weiterlesen
  • 14.05.2019
    Holzeinschlag Stadtforst
    Holzeinschlag_Stadtforst

    Die regulären Holzeinschlagsmaßnahmen im Stadtforst wurden im April abgeschlossen. Das verkaufte Holz liegt zum Teil noch an den Waldwegen zur Abfuhr bereit.

    Für Selbstwerber besteht weiterhin die Möglichkeit, Brennholz direkt aus dem Stadtwald zu beziehen. Bei Interesse ist der Stadtförster Hr. Strasen unter der Telefonnummer 0151/46715635 erreichbar.

    Weiterlesen
  • 10.05.2019
    Aktuelle Stellenausschreibung

    Bei der Stadt Waren (Müritz) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.06.2020 im Amt für Finanzen die Stelle einee Sachbearbeiters Geschäftsbuchhaltung (m/w/d) zu besetzen.
    Ausschreibungstext (PDF - 40 KB)
    Ausschreibung gesiegelt (PDF 331 KB)

    Weiterlesen
  • 08.05.2019
    Sanierung der Pflasterfläche - Gedenkstätte "Am Stüde"
    Am Stüde Pflasterfläche

    Die Pflasterfläche der Gedenkstätte am Stüde ist im April aufgenommen und in ihrem Bestand neu verlegt worden. Auch die dazugehörigen Borde wurden neu gesetzt und teilweise ausgetauscht. In der Vergangenheit stellte sich aufgrund der Unebenheit gerade für ältere Bürger das Betreten der Fläche als schwierig dar. Durch die Sanierung wurde der Bereich entsprechend aufgewertet und ist jetzt für jedermann wieder einfach zu betreten.

    Weiterlesen
  • 07.05.2019
    Tag der Städtebauförderung 2019 – Einladung zum Stadtrundgang
    Tag der Städtebauförderung 2019

    Anlässlich des Gästeführertages informieren sich die Stadtführer wieder über neue Gesichtspunkte und Hintergründe zur Stadtentwicklung. Gleichzeitig wird an diesem 11. Mai 2019 der Tag der Städtebauförderung begangen, sodass unter dem Motto 100 Jahre Bauhaus wissenswertes vermittelt wird. Interessierte Bürger und Gäste sich herzlich eingeladen bei einem 2- stündigen Stadtrundgang dabei zu sein.

    Weiterlesen
  • 06.05.2019
    Quartiergeber gesucht für 50 Jungs im Alter von 8-20 Jahren vom 11. zum 12. Juli 2019
    chor

    In der Reihe der Sommerkonzerte sind am Donnerstag, 11. Juli, die THÜRINGER SÄNGERKNABEN in der Georgenkirche zu Gast. Für die 50 Jungs im Alter von 8-20 Jahren suchen wir Quartiergeber für die Übernachtung und Verpflegung vom 11. zum 12. Juli. Die Quartiergeber nehmen die Jungs am 11. Juli um 12.30 Uhr in der Georgenkirche in Empfang und bringen sie am Abend zum Konzert.

    Weiterlesen
  • 06.05.2019
    Wässerung von Bäumen im Stadtgebiet
    Unimog Wasserfass

    Die Ausmaße der Baumschäden auf Grund der langanhaltenden trockenen Witterung im Herbst 2018 sind noch gar nicht ganz sichtbar, schon müssen bereits im Frühjahr 2019 wieder Bewässerungsgänge durchgeführt werden. Auf die derzeit ungewöhnliche langanhaltende Trockenheit wurde seitens der Stadt Waren (Müritz) hinsichtlich der Bewässerung von Bäumen und Grünanlagen reagiert. Die Landschaftspflegeeinheit des Stadtbauhofes wässert die Bäume im Stadtgebiet, insbesondere die Jungbäume bereits seit 2 Wochen.

    Weiterlesen
  • 04.05.2019
    Warener Wochenblatt Nr. 09
    2019-WWB-09

    Die Nr. 9 des Warener Wochenblattes enthält die 1. Änderungssatzung „Verkehrstechnische Umgehung“, eine Stellenausschreibung, die Einladung zur Gedenkveranstaltung am 8. Mai sowie den Termin des nächsten Fischereischeinlehrgangs Warener Wochenblatt Nr. 09 zum Download (PDF 1,256 KB)

    Weiterlesen
  • 03.05.2019
    Aktuelle Ausschreibung

    Die Stadt Waren (Müritz) als Mittelzentrum mit ca. 21.500 Einwohnern ist ein Heilbad im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und liegt direkt an der Müritz. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich versierte und engagierte Führungspersönlichkeit als Amtsleiter (m/w/d) für das Hauptamt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.
    Ausschreibungstext (PDF - 41 KB)
    Ausschreibung gesiegelt (PDF - 57 KB)

    Weiterlesen
  • 03.05.2019
    Versteigerung von Fundsachen
    Versteigerung

    Ort: Zum Amtsbrink 1;  unteres Parkdeck; Zeit: 10:00 Uhr
    Versteigert werden 39 Fahrräder, 1 Kinderwagen, 1 Kinderfahrradhelm, 1 Paddel, Angeln, 1 Gitarre, 1x Bremsschuhe, 1 Navigationsgerät, 4 Sonnenbrillen, verschiedene Kameras, etwas Schmuck, 1 Damenarmbanduhr, Taschen,  Rucksäcke und Koffer, 1 Hose mit Hundeleine.

    Weiterlesen
  • 02.05.2019
    Öffentliche Ausschreibung - Baugrundstück

    Die Stadt Waren (Müritz) schreibt folgendes Baugrundstück, gelegen an der Fontanestraße, öffentlich zum Verkauf aus:

    Gemarkung Waren (Müritz), Flur 62, Flurstück 65/1, Größe 1.797,00 m²

    Weiterlesen
  • 30.04.2019
    "Verein(t) in Waren (Müritz)"
    Vereint

    Wie schon in den vergangenen Jahren laden auch 2019 Vereine und Verbände zu "Verein(t) in Waren (Müritz)"auf den Neuen Markt ein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich ab 10:30 Uhr bei den Teilnehmern über ehrenamtliches Engagement und demokratisches Wirken in Waren (Müritz) zu informieren.

    Programm

    Weiterlesen
  • 30.04.2019
    Aufrichtige Anteilnahme des Bürgermeisters der Stadt Waren (Müritz) am Tod von Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider

    Mit großer Betroffenheit hat Bürgermeister Norbert Möller den Tod der in Waren (Müritz) gebürtigen Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider am Sonntag zur Kenntnis nehmen müssen. „Mit ihr verlieren wir eine Politikerin, die sich stets aktiv und engagiert für die Entwicklung unseres Landes und für den Erhalt der demokratischen Grundwerte eingesetzt hat. Sie war eine lösungsorientierte und dabei immer im Sinne der Sache fair streitbare Partnerin, die mir und sicherlich vielen Menschen hier in der Region und darüber hinaus fehlen wird“. 
    Seine aufrichtige Anteilnahme richtet er in diesen schweren Stunden an ihren Mann, ihre Töchter und der gesamten Familie. Die Stadt Waren (Müritz) wird das Andenken an Sylvia Bretschneider stets in Ehren halten.

    Weiterlesen
  • 25.04.2019
    Unkrautbekämpfung durch den Stadtbauhof hat begonnen
    P1260143

    Nachdem die letzte Genehmigung für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf öffentlichen Verkehrsflächen 2016 auslief, wurde nach Alternativtechniken gesucht. Im Jahr 2018 wurde dann ein „Heißwassergerät“ angeschafft, mit welchem der Stadtbauhof nun das Unkraut bekämpft.

    Weiterlesen
  • 23.04.2019
    Parkanlage Steinmole , Wegeerneuerung im nördlichen Bereich
    Promenade Steinmole (nördlicher Teil)

    Auf Grund des zunehmenden Besucherstroms der Parkanlage Steinmole, wurden bereits 2011 die Seitenstreifen des mittleren und südlichen Teils des Promenadenweges befestigt. In diesem Jahr erfolgt nun die Befestigung des letzten Teilabschnittes im nördlichen Bereich (Kietzspeicher – Zufahrt Hafen Steinmole). Die Bauarbeiten beginnen am 24.04.2019 und werden Ende Mai 2019 fertiggestellt. In dieser Zeit kommt es hier zu Behinderung des Rad- und Fußgängerverkehrs.

    Die Baumaßnahme steht weder im Zusammenhang mit der Umsetzung der geplanten Erweiterung des Hafens Steinmole noch wäre dieses Teilstück der Promenade von der Erweiterung betroffen.

    Weiterlesen
  • 18.04.2019
    Bekanntmachungen der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz)

    Wahl zum Europäischen Parlament, zur Wahl des Kreistages und zur Wahl der Gemeindevertretung: Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen
    Bekanntmachungstext

    Weiterlesen
  • 17.04.2019
    Fischereischeinlehrgang mit Peter Rinow

    Der nächste Fischereischeinlehrgang findet in Waren (Müritz) vom 03.08.2019-04.08.2019 (Sa.-So.) statt. Der 2-tägige Vorbereitungslehrgang wird auch dieses Jahr wieder von „Angellegende“ Peter Rinow durchgeführt. Alle Informationen zum Lehrgang finden sie hier

    Weiterlesen
  • 17.04.2019
    Spielplatzes Ellerbruch
    Spielplatz Ellerbruch

    Die Herstellung des Spielplatzes am Ellerbruch ist zu einem großen Teil abgeschlossen. Auf Grund längerer Lieferzeiten können die breite Hangrutsche sowie das Herzstück des Platzes, die Kletterkombination „Fiasko“, erst zu einem späteren Zeitpunkt aufgestellt werden. Ziel ist es, den gesamten Spielplatz in der 26. KW fertigzustellen und zum Beginn der Sommerferien freizugeben. Bis dahin bleibt der Platz aus verkehrssicherungstechnischen Gründen gesperrt. Wir bitten um Verständnis und Geduld.

    Weiterlesen
  • 15.04.2019
    Die Alternative zum coffee-to-go - Pappbecher!

    Wer ist dabei? - Neues zu einem Kaffee - Pfandbechersystem.

    Auf Initiative der Wirtschaftsförderung der Stadt fand am 11.04.19 dazu eine Auftakt- und Infoveranstaltung für alle möglichen Interessenten statt, die in Waren (Müritz) den Beteiligungskreis in diesem Pfandsystem erweitern könnten.

    Weiterlesen
  • 10.04.2019
    Erneuerung des Fitnessparcours Kuhtränke
    Fitnessparcour Kuhtränke

    Seit fast einem Jahr konnten einzelne Stationen des Fitnessparcours an der Kuhtränke zur Durchführung entsprechender Sportübungen nicht genutzt werden. Dies lag insbesondere an den immer wieder auftretenden Schäden am Fallschutzbelag und einzelnen Geräten. Nach Bereitstellung entsprechender finanzieller Haushaltsmittel Ende 2018 und Eintreten der erforderlichen Witterung im Frühjahr 2019 konnten die Reparaturarbeiten am 8. und 9. April 2019 von der Firma ChildPlay GmbH durchgeführt werden.

    Weiterlesen
  • 09.04.2019
    Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses 2017 gemäß § 3 Abs. 3 und 4 Kommunalprüfungsgesetz (KPG M-V)

    Auf der Sitzung der Stadtvertretung am 13.03.2019 haben die Stadtvertreter/-innen den Tätigkeitsbericht der  Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses der Stadtvertreterversammlung der Stadt Waren (Müritz) vom 08.11.2018 zur Kenntnis genommen. Gemäß den Vorschriften des KPG M-V liegt der Tätigkeitsbericht zur Einsichtnahme vom 10.04.2019 bis 18.04.2019 während der  allgemeinen Öffnungszeiten in der Stadtverwaltung Waren (Müritz), Zum Amtsbrink 1, Zimmer 3.21, 17192 Waren (Müritz) öffentlich aus. Öffentliche Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 04.04.2019
    Beirat „Gedenken Friedliche Revolution MV“

    Die  Landesbeauftragte  für  die  Aufarbeitung  der  SED-Diktatur  und  die Landeszentrale  für  politische  Bildung  haben  einen  Beirat  unter  dem  Titel „Gedenken Friedliche Revolution MV“ ins Leben gerufen. Der Beirat begleitet die Umsetzung  des  vom  Landtag  Mecklenburg-Vorpommern  verabschiedeten Konzepts  zum  Gedenken  an  die  Friedliche  Revolution  1989  beratend. Pressemitteilung

    Weiterlesen
  • 29.03.2019
    1. Änderung der Gemeindewahlleiterin zur Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

    1. Änderung zur Bekanntmachungder Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz)
    Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019
    Gemäß § 21 Landes- und Kommunalwahlgesetz Mecklenburg-Vorpommern (LKWG M-V) in Verbindung mit § 27 Landes- und Kommunalwahlordnung (LKWO M-V) gebe ich die zur Wahl der Gemeindevertretung zugelassenen Wahlvorschläge bekannt.

    Weiterlesen
  • 28.03.2019
    "MÜRITZ rundum" wird Landessieger beim Tourismuspreis der Sparkassen

    Am 7. März 2019 wurde das Gemeinschaftsprojekt "MÜRITZ rundum" auf der ITB Berlin zum Landessieger Mecklenburg Vorpommerns beim Tourismus Award "Leuchttürme der Tourismuswirtschaft" gekürt. Den Preis nahm Bürgermeister Norbert Möller zusammen mit Partnern des Projektes entgegen. Als Preis wurde für das Projekt ein Informationsfilm produziert, den Interessierte sich gern auf www.mueritz-rundum.de anschauen können. Weitere Informationen sind im Infoflyer zu "Müritz rundum" zu finden. Gastgeber können diesen bei der Stadt Waren (Müritz) (Bereich Kurabgabe) und bei der Mecklenburger Verkehrsgesellschaft am Standort Waren (Müritz) abholen. 

    Weiterlesen
  • 27.03.2019
    Umbau und Erweiterung der Grundschule Am Papenberg
    60.65 GSP 2019

    Nach gut einem Jahr Bauzeit wurde am 15. März 2019 die Baumaßnahme beendet und die neuen Schulräume wurden der Grundschule zur Nutzung übergeben. Dem städtebaulichen Konzept folgend ist eine Vollverglasung als Pfosten-Riegel Konstruktion beim Anbau ausgeführt worden. Somit ist der Anbau sehr hell gestaltet. Das gesamte Schulgebäude ist jetzt barrierefrei ausgestattet. Innerhalb des Anbaus sind durch die Gestaltung der Flure

    Weiterlesen
  • 25.03.2019
    Erste Informationen zur 18. Müritz Sail
    Müritz Sail 2019

    Highlights für Jung und Alt: Erleben Sie zur Müritz Sail und am größten deutschen Binnensee ein umfangreiches kulturelles und sportliches Rahmenprogramm. Zu Land, zu Wasser und in der Luft: Freuen Sie sich auf ganz besondere Attraktionen wie die Jetski Freestyle Show und dem Wasserflugzeug die Müritzregion aus  der Luft und erleben Sie am Samstagabend ein fantastisches Höhenfeuerwerk. Spaß zum Mitmachen: Nehmen Sie an den Segelregatten am Drachenbootrennen oder am SUP Team-Wettbewerb teil. Testen Sie Ihre Fähigkeiten beim Schubkarrenrennen oder Fischerstechen. Spaß ist garantiert! Info-Flyer

    Weiterlesen
  • 21.03.2019
    Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz): Gemäß § 21 Landes- und Kommunalwahlgesetz Mecklenburg-Vorpommern (LKWG M-V) in Verbindung mit § 27 Landes- und Kommunalwahlordnung (LKWO M-V) gebe ich die zur Wahl der Gemeindevertretung zugelassenen Wahlvorschläge bekannt. Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 20.03.2019
    Reinigung der Nord- und der Südmole
    60.65 Mole während der Reinigung

    Ab Beginn der Saison 2019 wird die bisher 14-tägige Reinigung der Nord- und der Südmole im Altstadthafen auf eine wöchentliche Reinigung umgestellt (ab Karwoche bis Ende der 2. Oktoberwoche). Außerhalb dieser Zeit soll weiterhin bei entsprechender Witterung eine 14-tägige Reinigung erfolgen.

    Weiterlesen
  • 18.03.2019
    Brennholzverkauf
    Brennholzpolter

    Die Stadt Waren (Müritz) gibt im Bereich des Uferwanderwegs Ecktannen (unterhalb der Fontanestraße) Brennholz aus Verkehrssicherungsmaßnamen zur Selbstwerbung ab. Es handelt sich um Laub- und Nadelholz aus dem Waldbereich. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem städtischen Baumkontrolleur, Herrn Bauermann unter Tel. 03991/177673 oder 0160/90163507 Kontakt während der Dienstzeit auf.

    Weiterlesen
  • 15.03.2019
    Zentraler Erinnerungsort „30 Jahre Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern“

    Das dritte Beratungsgespräch zur Umsetzung des Konzepts „Gedächtnisort Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern 1989“ fand am  14.  März 2019 in der Warener Stadtverwaltung statt. Gemeinsam mit Zeitzeugen erarbeiteten Vertreter aus Verwaltung, Kirche und Bürgerschaft den Rahmen für die am 16. Oktober 2019 geplanten Feierlichkeiten in Waren (Müritz). Pressemitteilung als PDF (136 KB)

    Weiterlesen
  • 12.03.2019
    Ausschreibung: Laufveranstaltung „Gleichberechtigung“ am 15. Juni 2019
    Lauf-15.06.2019

    FLYER Veranstalter: Stadt Waren (Müritz); Klara Diakonie Mecklenburgische Seenplatte; SV Waren 09 Laufteam e.V.; Termin 15. Juni 2019; Ort : Stadthafen Waren (Müritz); Org. Zelt: Hafen Bereich Bootsvermietung; Wettbewerbe:Laufen ca. 600 m Kinderlauf, Laufen ca. 3,5 km, Laufen ca. 10 km Ausschreibungstext
    Meldelink: https://tollense-timing.de/t-e.html

    Weiterlesen
  • 11.03.2019
    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz) über die Sitzung des Wahlausschusses für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019

    Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Waren (Müritz) tritt am 20.03.2019 um 17:00 Uhr in der Stadtverwaltung, Beratungsraum 1.18, 1. OG, Zum Amtsbrink 1, 17192 Waren (Müritz) zusammen. Die Sitzung ist öffentlich. Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 06.03.2019
    Abfallproblematik auf dem Friedhof

    Bei der Bewirtschaftung eines Friedhofes spielt die Abfallentsorgung eine wichtige Rolle. Das äußere Erscheinungsbild der Grabflächen wird wesentlich durch die Abfall- Einrichtungen beeinflusst. Viele Besucher benutzen diese Einrichtungen des Friedhofes in vorbildlicher Weise. Leider gibt es aber Bürger die eine Trennung der Abfälle bei der Grabpflege nicht durchführen.

    Weiterlesen
  • 05.03.2019
    Spielplatz Ellerbruch
    Spielplatz Ellerbruch

    Die Arbeiten zur Herstellung des Spielplatzes am Ellerbruch, unweit des Wohngebietes Am Wiesengrund, gehen gut voran.

    Weiterlesen
  • 28.02.2019
    Bauvorhaben "Barrierefreie Badestelle Volksbad" im Heilbad Waren (Müritz)
    60.65 Baderampe_Volksbad

    Die Bauarbeiten für die Herstellung einer Baderampe am Warener Volksbad wurden planmäßig am 25. Februar 2019 begonnen. Derzeit erfolgen die Rammarbeiten der Tragkonstruktion. Durch die neue Baderampe wird es mit Beginn der Badesaison 2019 auch Menschen mit Beeinträchtigung möglich sein im Volksbad baden zu können.

    Weiterlesen
  • 27.02.2019
    Grüner Weg - Ausbau des letzten Teilabschnittes

    Am 20. Februar 2019 wurde mit dem Ausbau des letzten Teilabschnittes des "Grünen Weges" vom kleinen Herrensee bis zum Parkplatz des Bahnhofshotels begonnen, nachdem die Deutsche Bahn AG die Freigabe und die Baufreiheit des Baufeldes bestätigt hat

    Weiterlesen
  • 22.02.2019
    Allgemeinverfügung für die Stadt Waren (Müritz) zur Regelung der Wahlwerbung

    1. Rechtliche Grundlagen: Auf der Grundlage des § 35 Verwaltungsverfahrens-, Zustellungs- und Vollstreckungsgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (Landesverwaltungsverfahrensgesetz - VwVfG M-V) in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. September 2014 (GVOBl. M-V 2014, S. 476, ber. 2015, 148) letzte berücksichtigte  Änderung: §§ 3a, 29 geändert, § 3b, 3c aufgehoben durch Artikel 2 des Gesetzes vom 25. April 2016 (GVOBl. M-V S. 198, 202) und § 3 der Satzung über Erlaubnisse für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen in der Stadt Waren (Müritz) vom 09. Juni 1997, zuletzt geändert am 15. November 2004 (Sondernutzungssatzung) und § 25 Straßen- und Wegegesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (StrWG - MV) vom 13. Januar 1993, (GVOBl. M-V 1993, S. 42) letzte berücksichtigte Änderung: § 45 geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 5. Juli 2018 (GVOBl. M-V S. 221, 229) erlasse ich hiermit eine Allgemeinverfügung zur Regelung der Wahlwerbung, um eine Vielzahl an Nachfragen und Einzelgenehmigungen zu vermeiden. Die Allgemeinverfügung trägt den örtlichen Gegebenheiten in der Stadt Waren (Müritz) Rechnung. Bekanntmachungstext (PDF 46 KB) Bekanntmachung gesiegelt (PDF 968 KB)

    Weiterlesen
  • 21.02.2019
    Eingeschränktes Arbeiten in der Stadtverwaltung
    Stadtverwaltung, zum Amtsbrink 1

    Aufgrund von Umbauarbeiten an den Servern sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt  Waren (Müritz) am 1. März 2019 nur stark eingeschränkt tätig. Ab Montag, 4.03.2019, ist dann voraussichtlich die Nutzung wieder wie gewohnt möglich. Hinzu kommt, dass der übliche Samstags-Sprechtag im März vom 2. auf den 9. März 2019 verschoben wird. 

    Weiterlesen
  • 23.01.2019
    Umbau und Erweiterung der Grundschule am Papenberg
    GS Am Papenberg_Januar 2019_2

    Entsprechend des Bauablaufplanes werden zurzeit die Innenausbauarbeiten im Schulgebäude ausgeführt. Durch die Erweiterung werden 6 Gruppenräume von 50 auf 75 m² und der Speiseraum von 101 auf 191 m² vergrößert. Gleichzeitig werden durch die Ergänzung mit den neuen Fluren die bisher problematische Erschließung der Wegebeziehung innerhalb des Gebäudes deutlich verbessert. Der neue Flur im Anbau verbindet

    Weiterlesen
  • 17.01.2019
    Änderung in Punkt 4 der Bekanntmachgung zur Einreichung von Wahlvorschlägen
    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Ausgleichspflanzungen im Bebauungsplan Nr. 55 - 4. Bauabschnitt

    Am 17. Dezember 2018 hat die Firma GaLa-Bau H. Ehlermann mit der Baufeldfreimachung begonnen. Ab dem 7. Januar 2019 erfolgen die Zaunsetzungen und so die Witterung es zulässt, die Bepflanzungen. Im März 2019 wird dann mit der Rasenansaat die Arbeit beendet.

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Die neuen Gästepässe sind eingetroffen
    Gästepass 2019

    Die Vorbereitungen für die Urlaubssaison 2019 sind in vollem Gange. In der Woche vor Weihnachten sind die neuen Gästepässe der Müritz Plus Region eingetroffen. In Waren (Müritz) verteilten vor Weihnachten Cornelia Runge, Leiterin des Haus des Gastes Waren (Müritz) und Florian Tornow zuständig für den Bereich Wirtschaftsförderung/Tourismus bei der Stadt Waren (Müritz), die ersten 150 Kartons an die großen Hotelbetriebe.

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Einreichung von Wahlvorschlägen

    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung der Stadt Waren (Müritz) am 26. Mai 2019

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Bekanntmachung für Unionsbürger

    Bekanntmachung für Staatsangehörige der übrigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger) zur Wahl zum Europäischen Parlament in der Bundesrepublik Deutschland

    Weiterlesen
  • 10.01.2019
    Entlastung für Geschwisterkinder

    Sehr geehrte Eltern,

    ab dem 01. Januar 2019 sind Geschwisterkinder in der Kindertagesförderung beitragsfrei. Eltern zahlen dann nur noch für das älteste Kind, welches eine Kindertageseinrichtung besucht.

    Weiterlesen
  • 09.01.2019
    Diebstahl der Weihnachtsbeleuchtung am Altstadthafen
    2019_Diebstahl Weihnachtsbeleuchtung

    Am Montagmorgen des 7. Januars 2019 begannen die Stadtwerke Waren mit der Demontage der Weihnachtsbeleuchtung im Bereich des Altstadthafens. Dabei wurde der Diebstahl von 4 Weihnachtssternmotiven im Bereich des Restaurants Pier 3 festgestellt. Diese 1,10 m x 2,50 m großen Sterne wurden 2018 angeschafft und waren über die Advents- und Weihnachtszeit erstmalig im Hafenbereich montiert. Durch den Diebstahl ist ein Schaden von über dreitausend Euro entstanden.

    Weiterlesen
  • 19.12.2018
    Kurpark Nesselberg mit einer Rampe aufgewertet
    Rampe Nesselberg

    Ob Menschen im Rollstuhl oder Familien mit kleinen Kindern in Kinderwagen - Rampen verbessern die Mobilität vieler Menschen. Für manche stellt bereits schon eine Stufe eine erhebliche Hürde im Alltag dar. Umso wichtiger ist es, dass Waren (Müritz) mit diesem Projekt wieder ein Stück barrierefreier geworden ist. „Diese Rampe ist gut und wichtig, denn sie ermöglicht es auch Menschen, die keine Treppen mehr steigen können, zwischen Altstadt und Kurpark zu pendeln“, betonte Bürgermeister Norbert Möller.

    Weiterlesen
  • 18.12.2018
    Bekanntmachung der Datenschutz-Grundverordnung

    Am 25.05.2018 trat die neue Datenschutz- Grundverordnung in Kraft. Im Folgenden finden Sie ein Informationsblatt bezüglich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für den Bereich der Kurabgabe.

    Datenschutzerklärung-Information nach Artikel 13 und 14 (PDF 34 KB)

    Weiterlesen
  • 05.12.2018
    Fertigstellung 1. BA Grüner Weg
    Güner Weg

    Die Baumaßnahme Grüner Weg 1.BA wurde Ende November fertiggestelltund damit für die Öffentlichkeit freigegeben. Die ausführenden Firmen, für alle landschaftsgärtnerischen Arbeiten die Firma Garten-,Landschafts-und Sportplatzbau Heiko, Ehlermann für den Stahlbau die Firma MAW Metallverarbeitung und Anlagenmontage Waren GmbH und für die Elektroarbeiten die Firma Elektroinstall. Service Holger Dahnke haben eine sehr gute Arbeit geleistet, welche für sich spricht

    Weiterlesen
  • 04.12.2018
    Ehrung für die Stadt Waren (Müritz) zum Weltbehindertentag 2018
    Ehrenurkunde2018

    Der Bürgermeister wurde im Rahmen der Festveranstaltung des Allgemeinen Behindertenverbandes MV am 03.12.2018 in Neubrandenburg für sein Engagement bei der Entwicklung einer barrierefreien Infrastruktur im Heilbad Waren (Müritz) geehrt.

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe - Aktionstag am 30. November auch in Waren (Müritz)
    sant_egidio_homepage

    HEUTE, am 30. November 2018 findet auf Initiative der Gemeinschaft Sant’Egidio und in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der XVII. Internationale Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe” gegen die Todesstrafe statt. Auch Waren (Müritz) beteiligt sich an dieser Kampagne. Es werden 14:17 Uhr die Glocken der St. Marienkirche und der St. Georgenkirche läuten.

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Gründungssanierungen im Auslaufbereich der Beke zur Müritz/Kietzspeicher
    60.65 Beke mittendrin

    Die Bauarbeiten für die beiden Bauvorhaben verlaufen nicht ganz reibungslos, da es aufgrund fehlender Bauunterlagen und nach jetziger Begutachtung der freigelegten Bauteile (s. Foto) zwangsläufig zu kurzfristigen Umplanungen kommt. Trotz des niedrigen Wasserstandes der Müritz kann ohne Überpumpen des Rückstauwassers in den dahinterliegenden Wassergraben am Kietzknoten die Baugrube nicht wasserfrei gehalten werden

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Ufersicherung der Kuhtränke
    20181130_KUHTRÄNKE UFERBEFESTIGUNG NACHHER 5306

    Im Zeitraum vom 19. bis 23. November 2018 wurden an der Kuhtränke umfangreiche Arbeiten zur Ufersicherung durchgeführt. Auf Grund der starken Stürme im Frühjahr 2018 war die Uferkante durch den Wellenschlag bis zu den Bankstandorten abgebrochen. Durch die Firma GaLa-Bau Gaidus erfolgte eine, sich in den Uferbereich einfügende Uferbefestigung

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Sanierungsmaßnahme Rundweg Tiefwarensee (Bereich Pommersche Wiese)
    20181130_WANDERWEG TIEFWARENSEE POMMERSCHE WIESE NACHHER 5169

    Im Zeitraum vom 22. Oktober 2018 bis 12. November 2018 wurde der Rundweg Tiefwarensee im Bereich der Pommerschen Wiese zwischen Paulshöhe und Haus Buchen saniert. Die Arbeiten wurden erforderlich, da der Weg in einem schlechten Zustand war und die Brücke sehr marode und nicht mehr verkehrssicher. Die Instandsetzung im Bereich der Feuchtwiese erfolgte durch die Firma Kaluga Bauunternehmung GbR, indem auf den vorhandenen Weg ein für die Bodenverhältnisse entsprechender Unterbau und die Wegedecke in wassergebundener Bauweise hergestellt wurden

    Weiterlesen
  • 16.11.2018
    Ausbau Grüner Weg 1. + 2. Bauabschnitt

    Im Bereich der Rampe zur Richard-Wossidlo-Straße wird zurzeit das Geländer angebaut. Die Arbeiten werden zum Ende der 47. KW fertiggestellt sein. Danach erfolgen die Restarbeiten (Begrünung, Aufstellen der Bänke und Abfallbehälter). In der 48. KW wird die Leistung dann inklusive der bereits fertiggestellten Beleuchtung abgenommen und für die öffentliche Nutzung freigegeben

    Weiterlesen
  • 14.11.2018
    Winterdienst 2018/2019 in der Stadt Waren (Müritz)

    Die rechtzeitige und ausreichende Vorbereitung auf die winterlichen Straßenverhältnisse hilft Unfallgefahren zu verringern und die Unannehmlichkeiten des Lebens im Winter in der Stadt erträglich zu machen.

    Die Verwaltung und der Stadtbauhof der Stadt Waren (Müritz) haben bis 9. November 2018 alle Vorbereitungen für den Winterdienst 2018/2019 abgeschlossen.

    Die Winterdienstanweisung der Stadt Waren (Müritz) für die Saison 2018/2019 wurde im Oktober erlassen. Des Weiteren fand die Vorbereitung der Winterdiensttechnik und der Fahrzeuge statt

    Weiterlesen
  • 13.11.2018
    Öffentliche Auslegung des Entwurfes des Bebauungsplanes Nr. 80 „Wohnbebauung an der Mozartstraße“ der Stadt Waren (Müritz)
    Beka BP 80

    Der Entwurf mit der Begründung liegt vom 12. November 2018 bis zum 14. Dezember 2018 in der Stadt Waren (Müritz), Amt für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung, Zimmer 2.13, Zum Amtsbrink 1, 17192 Waren (Müritz), zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Das 3.467 m² große Plangebiet (im Übersichtsplan gestrichelt dargestellt) befindet sich am westlichen Innenstadtrand der Stadt Waren (Müritz)

    Weiterlesen
  • 07.11.2018
    Bebauungsplan Nr. 24 A „Papenberg II. Baustufe“

    Viele haben bereits darauf gewartet. Nun ist ein weiterer Schritt im Aufstellungsverfahren geschafft. Die Plansatzung, die Begründung sowie die notwendigen Gutachten wurden erarbeitet und können im Stadtentwicklungsausschuss am 13. November 2018 vorgestellt werden. In der Sitzung der Stadtvertretung am 11. Dezember 2018 könnte somit dann der Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gefasst werden.

    Weiterlesen
  • 29.10.2018
    Gründungssanierung im Auslaufbereich der Beke und Kietzspeicher
    6.65 Beke

    Dieses Bauvorhaben wird als Gemeinschaftsaufgabe zwischen den Eigentümern des Kietzspeichers, vertreten durch die AHD GmbH, Los 1 Gründungssanierung des Kietzspeichers und der Stadt Waren (Müritz), Los 2 Gründungssanierung im Auslaufbereich der Beke am Kietzspeicher realisiert. Durch die Gesamtvergabe sollen Synergieeffekte zum Tragen kommen. Mit Beginn der Baumaßnahme am 5. November 2018 werden sich in Abstimmung mit dem Baubetrieb Colcrete von Essen GmbH & Co.KG, der Polizei und der Verkehrsbehörde Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer ergeben.

    Weiterlesen
  • 23.10.2018
    Sanierungsmaßnahme Rundweg Tiefwarensee (Bereich Pommersche Wiese) Straßensperrung Amsee
    2018 10 23 Pommersche Wiese

    Ab dem 22. Oktober 2018 wird der Rundweg Tiefwarensee im Bereich der Pommerschen Wiese zwischen Paulshöhe und Haus Buchen saniert. Im Rahmen der Maßnahme wird der Weg instand gesetzt und die Brücke über den Graben erneuert. Während der Bauarbeiten wird die Straße Amsee voraussichtlich bis zum 2. November 2018 halbseitig gesperrt.

    Weiterlesen
  • 18.10.2018
    Laufen(d) um den Tiefwarensee - Waren (Müritz) läuft gegen Gewalt an Frauen und Kindern
    antiGewalt-Lauf 2018

    Die Stadt Waren (Müritz) unddie Gleichstellungsbeauftragte möchten Sie und Ihre Familien herzlich einladen, sich am 20.10.2018 um 10:00 Uhr in der Sporthalle des Richard-Wossidlo-Gymnasiums, Güstrower Straße 11 in 17192 Waren (Müritz) einzufinden, um dann gemeinsam aktiv gegen häusliche Gewalt unterwegs zu sein. Mit dieser „sportlichen“ Aktion möchten wir vor allem auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Kinder aufmerksam machen und gleichzeitig erreichen, dass Opfer sich früher an Hilfestellen wenden bzw. Dritte eher auf Opfer zugehen. Des Weiteren stellen sich am Start / Ziel (Kegelbahn Reschke) einzelne Kontakt- und Beratungsstellen vor.  Waren (Müritz) läuft gegen Gewalt an Frauen und Kindern (Infoblatt - PDF 223 KB)

    Weiterlesen
  • 18.10.2018
    Wirtschaftspreis 2018 der Stadt Waren (Müritz)
    t-Logo-original

    Im Warener Wochenblatt wird der diesjährige Wirtschaftspreis ausgeschrieben. Zur Einreichung von Vorschlägen sind Einzelpersonen, Verbände und Vereine sowie Mitglieder aus der örtlichen Stadtpolitik und Parteienlandschaft angesprochen. Gesucht werden Unternehmen, Einzelpersonen oder Verbände, die in ihrem Tun die zur Bedeutung des Wirtschaftsstandortes beitragen, ihn sichern, entwickeln oder vermarkten.

    Weiterlesen
  • 10.10.2018
    Nutzung des Warener Logos
    t-Logo-b-original

    Wir verweisen aus aktuellem Anlass auf neue Grundsätze bei der Verwendung des Stadtlogos. So ist festgelegt, die Nutzung für politische Zwecke, wie zum Beispiel im Wahlkampf von Parteien, Wählergemeinschaften und Einzelbewerbern, grundsätzlich zu untersagen. Natürlich möchten wir, dass auch weiterhin mit unserem Logo Werbung für die Stadt Waren (Müritz) gemacht wird.

    Weiterlesen
  • 09.10.2018
    B-Plan 55 - Waldumwandlung

    Im Zuge der Baumaßnahmen im B-Plan Nr. 55 "Wohngebiet am Wiesengrund", 4. BA wird mit der Preisabfrage zur Waldumwandlung zur Herstellung des 30 m Waldabstandes zu baulichen Anlagen begonnen. Diese umgewandelte Fläche wird danach als Grünfläche gestaltet und durch die Stadt Waren(Müritz) dauerhaft erhalten.

    Weiterlesen
  • 08.10.2018
    Instandhaltung der Kaimauer am Kietz
    6.65 Kietzmauer neu_Okt

    Im Zuge der Instandsetzung der Abdeckplatten der schadhaften Ufermauer in der Kietzanlage wurden weitere Instandsetzungsarbeiten durch die Firma Köthenbürger HTI GmbH vorgenommen. Auf Grund des extrem niedrigen Wasserstandes konnten die vielen schadhaften Fugen

    Weiterlesen
  • 04.10.2018
    Richard-Wossidlo Kulturpreis 2018 - Vorschläge mit Begründung noch bis zum 5. Oktober 2018
    Richard Wossidlo

    Im Rahmen der Ausschreibung zur Vergabe des Richard-Wossidlo Kulturpreises für das Jahr 2018 bittet die Stadtverwaltung um Vorschläge mit ausführlicher Begründung. Diese Vorschläge werden dem Kultur-, Bildungs- und Sozialausschuss am 16. Oktober 2018 vorgestellt und  anschließend der Stadtvertretung zum Beschluss vorgelegt. VERGABERICHTLINIE

    Weiterlesen
  • 02.10.2018
    Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 69 gefasst

    Am 19. September 2018 wurde der Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 69 „Gewerbegebiet ehemaliges Bahnbetriebsgelände“ durch die Stadtvertretung gefasst. Damit sind die Voraussetzungen für die Freistellung der Flächen für Bahnbetriebszwecke geschaffen. Die Unterlagen wurden an das Eisenbahn-Bundesamt übergeben

    Weiterlesen
  • 01.10.2018
    Aktueller Stand zur 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 44

    Nachdem die Stadtvertretung am 19. September 2018 den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss zur 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 44 „Seepark Waren an der Müritz“ gefasst hat, wird die öffentliche Auslegung und die Beteiligung der Behörden vorbereitet.

    Weiterlesen
  • 20.09.2018
    Sperrung der Goethestraße
    6.65 Goethestraße Sperrung

    Aufgrund des Baufortschritts der Kanalbauarbeiten wird ab 20. September 2018 die Goethestraße im Bereich zwischen der Straße Am Turnplatz und Rabengasse voll gesperrt. Die Bushaltestelle am Turnplatz wird demzufolge nicht mehr angefahren und entfällt bis zum Ende der Baumaßnahme am 30. April 2019. Ab Weihnachten 2018 bis zum 1. März 2019 ist bei entsprechender Witterung eine Winterpause vorgesehen

    Weiterlesen
  • 20.09.2018
    Aktuelle Informationen zur Interkulturellen Woche 2018
    IKW-Flyer-2018

    Die Aktionswoche startet wie angekündigt am Sonntag, 23. September 2018, mit einem mehrsprachigen Gottesdiesnt in der Georgenkirche und einem anschließenden Familienfest zusammen mit dem Café International. Neu ist der Termin der Ausstelklungseröffnung  „Gesichter– Vielfalt ist unsere Zukunft“ im Rathaus. Aus organisatorischen Gründen muss die Eröffnung auf Dienstag, 25. September 2018, 17:00 Uhr verschoben werden. Alle anderen Termine bleiben wie auch im neuen Flyer beschrieben.

    Weiterlesen
  • 18.09.2018
    Grundschule Am Papenberg - Gestaltung der Außenanlagen
    GS Am Papenberg

    Ein weiterer Teilbauabschnitt zur Gestaltung der Außenanlagen der Grundschule Am Papenberg und des angrenzenden Hort/Jugendtreffs befindet sich aktuell in der Bauausführung. Hierbei werden diverse Hochbeete, ein Pavillon als offenes Klassenzimmer, ein Amphitheater sowie eine Seekiste als Back- und Matschtisch errichtet. Auch durch die Errichtung

    Weiterlesen
  • 17.09.2018
    Straßenbeleuchtung- Umrüstung auf LED-Technik
    LED_Straßenleuchte

    Die für 2018 geplante Umrüstung verschiedener Straßenbeleuchtungsanlagen auf LED-Technik ist weitestgehend umgesetzt worden. Mit dem Abschluss der Arbeiten wird Ende September 2018 gerechnet. Diese etwas spätere Fertigstellung (geplant war August) hat mit den inzwischen doch teilweise erheblich längeren Lieferfristen der Herstellerfirmen zu tun.

    Weiterlesen
  • 12.09.2018
    Ausbau Goethestraße - Sachstandsbericht zu Verkehrseinschränkungen
    Goethestraße Sept_1

    Auf Grund des zunehmenden Baufortschrittes der Kanalbauarbeiten für Schmutz- und Regenwasserleitungen im 3. Bauabschnitt zwischen der Feuerwehrzufahrt bis zur Anbindung Kreuzungsbereich Mozartstraße, wird das Durchfahren von der Straße Am Turmplatz über die Baustelle des 3. Bau- abschnittes und umgekehrt demnächst nicht mehr möglich sein

    Weiterlesen
  • 05.09.2018
    Baumaßnahme "Grüner Weg"

    Die Stadt Waren (Müritz) baut im I. BA der Maßnahme "Grüner Weg" zur Zeit die Platzfläche vor dem ESV-Vereinsheim aus. Der Zugang zum Bootsverleih und die Befahrbarkeit des ESV-Vereinsgeländes bleiben erhalten, wenn auch mit Einschränkungen. Die Restarbeiten am Weg und an der Beleuchtung werden bis Ende September 2018 fertiggestellt sein.
    Im Bereich des II. BA von der Hochbrücke bis zum Parkplatz

    Weiterlesen
  • 03.09.2018
    Fahrtziel Natur-Award 2018
    Fahrtziel Natur-Award 2018_1

    Am 31. August 2018 wurde in Düsseldorf der Fahrtziel Natur-Award 2018 verliehen. Seit 2009 wird mit diesem Award das Engagement zur Vernetzung von nachhaltigem Tourismus und umweltfreundlicher Mobilität in Fahrtziel Natur-Gebieten gewürdigt. Ausgezeichnet werden ausschließlich bereits umgesetzte Projekte mit Vorbildcharakter. Für den Award 2018 gab es 23 Bewerber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, davon wurden 3 nominiert. Unter diesen 3 Nominierten ging der 1. Platz an Naturparke und Biosphärenreservat Thüringer Wald für das „Rennsteig Ticket“, der Müritz Nationalpark ist für seine Gästekarte „MÜRITZ Rundum“ und das integrierte Buskonzept mit dem 2. Platz ausgezeichnet worden

    Weiterlesen
  • 01.09.2018
    Interkulturelle Woche 2018
    IKW-Motto-2018

    Wie schon im vergangenen Jahr werden wir auch 2018 verschiedenste Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche anbieten. Die Erfahrungen aus dem Jahr 2017 flossen dabei in die Gestaltung der diesjährigen Aktionen ein. Die Akteure haben in mehreren Vorbesprechungen gemeinsam mögliche Angebote koordiniert. NEUER_FLYER 2018

    Weiterlesen
  • 29.08.2018
    CHRONIK DES JUGENDZENTRUMS JOO!
    Loewenpitch

    Die Unternehmenswelt in unserer schönen Stadt Waren (Müritz) ist breit gefächert, attraktiv, vielfältig und zukunftsorientiert. Trotzdem suchen noch viele Unternehmen Auszubildene. Jetzt kommt LÖWENPITCH ins Spiel. LÖWENPITCH ist eine Jobmesse der besonderen Art. In angenehmer Atmoshäre gehen sogenannte Löwen, Unternehmer auf die Pirsch. Ihre "Beute" sind Schüler, Studenten oder Auszubildende. Jeweils zehn Minuten wird den "Löwen" eine Plattform gegeben, um Auszubildende für ihr Unternehmen auf unterschiedliche Art und Weise zu bewerben.

    Weiterlesen
  • 27.08.2018
    Monitoring Stadtentwicklung - Auswertung 2017
    Monitoring 2017_1

    Auf der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am 21. August 2018 wurden die neuesten Zahlen des aktuellen Monitorings Stadtentwicklung (Stand 2017) durch das beauftragte Büro, Wimes – Stadt- und Regionalentwicklung Rostock, vorgestellt.

    Weiterlesen
  • 23.08.2018
    Glyphosat auf verpachteten landwirtschaftlichen Nutzflächen

    Der Ausschuss für Umwelt und Verkehr der Stadt waren (Müritz) hat in seiner 33. Sitzung am 20. August 2018 die Empfehlung abgegeben, das Verbot des Einsatzes von Glyphosat auf verpachteten landwirtschaftlichen Nutzflächen nicht in die Richtlinie für den Verkehr von stadteigenen Grundstücken, Gebäuden und baulichen Anlagen aufzunehmen.

    Weiterlesen
  • 17.08.2018
    Achtung - eingeschränkter Service am Bahnhof Waren (Müritz)

    Nach aktuellen Informationen durch die DB Station & Service AG der Deutschen Bahn, wird ab dem 1. September 2018 eine personelle Besetzung der Servicestation, am Bahnhof der Stadt Waren (Müritz), nicht mehr vorgehalten. Es wird für mobilitätseingeschränkte Reisende eine Anmeldung über die Mobilitätsservicezentrale empfohlen. Tagesaktuelle Fragen, Meldungen und Hinweise

    Weiterlesen
  • 15.08.2018
    aktueller Stand der Baustelle in der Goethestraße, 2. + 3. BA

    Entgegen der Ankündigung über die Postwurfsendung an die Anwohner des 2. Bauabschnittes im Bereich zwischen der Straße Am Teschenberg und Goethestraße 13 (Feuerwehrzufahrt) musste der Einbau der Schwarzdeckentragschicht aus technologischen und technisch bedingten Gründen um einen Tag (vom 09.08. auf den 10.08.2018) verschoben werden . Der noch fehlende Resteinbau in der Straßenkreuzung zur Karl-Liebknecht-Straße soll am 16.08.2018 erfolgen. Nach dem Einbau der Schwarzdeckentragschicht im 2. BA gelten ab dem 14.08.2018 folgende Regeln für diesen Bereich:

    Weiterlesen
  • 10.08.2018
    The City of Hiroshima - PEACE DECLARATION - 6. August 2018
    mayors1

    Im Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe 1945 weht seit dem 6. August 8:15 Uhr in Waren (Müritz) die Flagge der "Mayors for peace". Die Organisation "Bürgermeister für den Frieden" setzt sich für ein atomwaffenfreie Welt ein. Mittlerweile sind es Bürgermeister aus 7.632 Städten in 163 Ländern und Regionen, die mit Projekten und Aktionen in der Öffentlichkeit diese Forderungen unterstützen. Lesen Sie die Friedensdeklaration der Stadt Hiroshima vom 6. August 2018 (engl.) Ebenso erinnern wir an den Atombombenabwurf am 9. August auf Nagasaki. Lesen Die hier die Friedensdeklaration der Bürgermesiters der Stadt Nagasaki vom 9. August 2018. Die Fahne weht auch hier noch weitere drei Tage in Waren (Müritz).

    Weiterlesen
  • 08.08.2018
    Regionale Schule Friedrich-Dethloff - barrierefreie Neugestaltung des Schulhofes 2. BA
    Dethloff Schule

    Bis zum Ende der Schulferien wird die Neugestaltung des Schulhofes abgeschlossen. Über die neu angelegte Fahrradabstellanlage ist dann die Schule vom Haupteingang aus behindertengerecht erschlossen.

    Weiterlesen
  • 25.07.2018
    Ausbau Goethestraße – Rückbau der provisorischen Baustellenbefahrung zum Müritzfest
    20180719_110108

    Laut verkehrsbehördlicher Anordnung aus dem Amt für Bürgerdienste, Bereich Verkehrsangelegenheiten, ist die Querungshilfe über die Goethestraße im Baustellenbereich vor Haus Nr. 20 und 21 für das Erreichen der Parkplätze Wohnanlage „Rosengarten“ zurückgebaut. Von nun an müssen die Anwohner wieder mit einem Sonderausweis auf dem Festplatz parken bis zum Schwarzdeckeneinbau im zweiten Bauabschnitt - Einmündung Straße Am Teschenberg bis zur Feuerwehreinfahrt -

    Weiterlesen
  • 23.07.2018
    Bauunterhaltungsmaßnahmen in den Sommerferien
    Renovierung_Schulen

    In der Friedrich-Dethloff-Schule wird in den Sommerferien ein Klassenraum mit einer Akustikdecke und LED-Beleuchtung ausgestattet. Des Weiteren erhält dieser Raum einen neuen Wandbelag mit dazugehörigem Anstrich. Auch in einzelnen Räumen der Regionalen Schule Waren West

    Weiterlesen
  • 11.07.2018
    Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit zum Lärmaktionsplan
    Mozartstraße 2877

    In der Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit zum Lärmaktionsplan für die Stadt Waren (Müritz) gemäß § 47d Absatz (3)
    Bundes-Immissionsschutzgesetz im Warener Wochenblatt Nr. 12 am 16. Juni 2018 ist die Anzahl der Lärmbetroffenen benannt.
    Diese betragen 676 Einwohner in der Nacht und 688 Einwohner am Tag. Auf Hinweis einiger Bürger führt diese Formulierung zu Irritationen.

    Weiterlesen
  • 09.07.2018
    Reparatur der Ufermauer in der Kietzanlage
    6.65 Kietzmauer neu

    Die schon längere Zeit teilweise schadhafte Ufermauer in der Kietzanlage wurde durch den hohen Wellengang infolge der starken Winde am 1.Mai 2018 zusätzlich beschädigt. Hierbei waren insbesondere die Abdeckplatten betroffen. Diese Schäden im Bereich der Abdeckplatten wurden nun

    Weiterlesen
  • 05.07.2018
    Fertigstellung Schulhofsanierung 3. BA Käthe- Kollwitz- Schule
    KKS Schulhof

    Eine Woche vor Ferienbeginn konnte der 3.BA der Schulhofsanierung fertiggestellt und zur Nutzung als Pausenhof der Schule übergeben werden. Durch das Anlegen eines zweistufigen Sitzforums für ca. 30 Kinder als Playtopfläche ist ein offenes Klassenzimmer entstanden, das durch ein Sonnensegel ergänzt wurde.

    Weiterlesen
  • 04.07.2018
    Ersteinstellungsrichtlinie - Hinweis für kleinere und mittlere Unternehmen

    Aktuell zur Sommerzeit und die damit verbundene Beendigung eines Studiums möchten wir Arbeitgeber auf die „Richtlinie zur Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Ersteinstellung von Personal mit Hochschulabschluss im einer technischen Fachrichtung“ kurz „Ersteinstellungsrichtlinie“, hinweisen. Kleine und mittlere Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes (mit Ausnahmen) erhalten

    Weiterlesen
  • 03.07.2018
    Anbringung von Hausnummern
    Hausnummer

    Leider ist es oft der Fall, dass die Hausnummer gänzlich fehlt oder falsch angebracht wurde. Hausnummern sind notwendig, um eindeutig das gesuchte Gebäude zu finden, sei es für den Taxifahrer oder den Postzusteller. Ganz entscheidend können sie für den Rettungsdienst werden. Gut sichtbare Hausnummern können im Notfall Leben retten. Gerade im Dunkeln sind in vielen Straßen die Hausnummern so schlecht lesbar

    Weiterlesen
  • 02.07.2018
    Aufbau des neuen Mobilfunkstandards 5G im Stadtzentrum von Waren (Müritz)
    Mobilfunk 5G

    In den vergangenen zwei Wochen fanden im Bereich des Neuen Marktes und der Strandstraße, jeweils in Höhe der Telestationen der Deutschen Telekom, Tiefbauarbeiten statt. Die dabei erfolgte Verlegung von Glasfaserkabeln steht im Zusammenhang mit vorbereitenden Arbeiten zum Aufbau eines Netzes zum Empfang des neusten Mobilfunkstandards 5G

    Weiterlesen
  • 26.06.2018
    Fördermittelzusicherung

    Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, Christian Pegel, hat dem Bürgermeister am 22. Juni 2018 eine Fördermittelzusicherung in Höhe von 2,2 Millionen Euro für den barrierefreien Umbau der Zugänge am Bahnhofstunnel übergeben. Die Fördermittelzusicherung versetzt die Stadt in die Lage, die nächsten Arbeitsschritte zu veranlassen

    Weiterlesen
  • 11.06.2018
    Baumaßnahme Grüner Weg
    Grüner Weg

    Die Arbeiten der Baumaßnahme Grüner Weg, 1. BA Rampe zur Wossidlo-Straße sind bereits vorangeschritten. Bis auf wenige Restleistungen sind die barrierefreie Rampenanlage und die Treppe bereits hergestellt. Derzeit wird vom Stahlbauer ein Angebot für die erforderlichen Geländer und Handläufe erarbeitet. Die Bauarbeiten werden

    Weiterlesen

AKTUELLE MELDUNGEN

  • 21.05.2019
    Grünflächenmahd im Stadtgebiet
    Kurpark_1

    Seit Ende April wird im Stadtgebiet von Waren (Müritz) sowie in den Ortsteilen die Grünflächenmahd durchgeführt. Die Grünflächenpflege wird durch die Landschaftspflegeeinheit des Stadtbauhofes sowie durch beauftragte externe Pflegefirmen vorgenommen. Auf einigen extensiv gepflegten Flächen erfolgt die 1. Mahd nur in den Randbereichen. Die Hauptmahd erfolgt dann zum einem späteren Zeitpunkt, Ende Juni. Das Angebot an blühenden Pflanzen dient verschiedensten Insekten

    Weiterlesen
  • 20.05.2019
    Wir brauchen Ihre Ideen
    mögliche Straßenabschnitte

    Für das neue Wohngebiet im Bebauungsplan Nr. 21 „Warensberg“ an der Gievitzer Straße, werden bis zu 6 neue Straßennamen benötigt. Vielleicht haben Sie Ideen und Vorschläge wie die Straßenabschnitte, entsprechend des Lageplanes, in dem attraktiven Wohngebiet benannt werden können?! Ihre Vorschläge richten Sie bitte schriftlich bis zum 7. Juni 2019 an

    Weiterlesen
  • 18.05.2019
    Warener Wochenblatt Nr. 10
    2019-WWB-10

    Die Nr. 10 des Warener Wochenblattes enthältden Satzungsbeschluss zum BP 80, verschiedene Stellenausschreibungen, eine Wahlbekanntmachung sowie eine Ausschreibung Baugrundstück. Warener Wochenblatt Nr. 08 zum Download (PDF 1.034 KB)

    Weiterlesen
  • 17.05.2019
    Saisoneröffnung "Kachelofentöpferei" zum Internationalen Museumstag am 19. Mai 2019, ab 14.00 Uhr
    Kachelofentöpferei

    Es erwartet Sie ein buntes Programm in der Kachelofentöpferei und auf  dem  vorgelagerten  Hof.  14.00  Uhr  Sonderführung  durch das historische Gebäude mit den ausgestellten Öfen und Kacheln, 16.00  Uhr  Filmvorführung  über  die  Kachelfertigung  sowie    Kreativangebote für Kinder, Kaffee & Kuchen, Snack up Platt der IG Wossidlo, Stände zum Schnökern und Musik.

    Weiterlesen
  • 16.05.2019
    Erinnerungszeichen 30 Jahre Friedliche Revolution in M-V

    Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist Auslober des künstlerischen Wettbewerbs "Erinnerungszeichen Friedliche Revolution 1989". Kunststandort ist der südliche Vorplatz der Georgenkirche in Waren (Müritz). Das Erinnerungszeichen soll die Bedeutung und Dynamik der Friedlichen Revolution 1989 darstellen.

    Weiterlesen
  • 15.05.2019
    Wahlbekanntmachung

     Am 26. Mai 2019 finden

    • in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament und
    • in Mecklenburg-Vorpommern zeitgleich die Kommunalwahlen statt.

    Wahlbekanntmachung (PDF 196 KB)
    Zuordnung Straßen zu Wahlbezirken - Europa-, Kreistags- und Gemeindevertungswahl (PDF 29 KB)

    Weiterlesen
  • 15.05.2019
    Beginn der Badesaison 2019

    Nach einem milden Winter und den alljährlichen Vorbereitungsarbeiten beginnt am 15. Mai die Badesaison 2019 in den Badestellen der Stadt Waren (Müritz).

    Weiterlesen
  • 14.05.2019
    Holzeinschlag Stadtforst
    Holzeinschlag_Stadtforst

    Die regulären Holzeinschlagsmaßnahmen im Stadtforst wurden im April abgeschlossen. Das verkaufte Holz liegt zum Teil noch an den Waldwegen zur Abfuhr bereit.

    Für Selbstwerber besteht weiterhin die Möglichkeit, Brennholz direkt aus dem Stadtwald zu beziehen. Bei Interesse ist der Stadtförster Hr. Strasen unter der Telefonnummer 0151/46715635 erreichbar.

    Weiterlesen
  • 10.05.2019
    Aktuelle Stellenausschreibung

    Bei der Stadt Waren (Müritz) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.06.2020 im Amt für Finanzen die Stelle einee Sachbearbeiters Geschäftsbuchhaltung (m/w/d) zu besetzen.
    Ausschreibungstext (PDF - 40 KB)
    Ausschreibung gesiegelt (PDF 331 KB)

    Weiterlesen
  • 08.05.2019
    Sanierung der Pflasterfläche - Gedenkstätte "Am Stüde"
    Am Stüde Pflasterfläche

    Die Pflasterfläche der Gedenkstätte am Stüde ist im April aufgenommen und in ihrem Bestand neu verlegt worden. Auch die dazugehörigen Borde wurden neu gesetzt und teilweise ausgetauscht. In der Vergangenheit stellte sich aufgrund der Unebenheit gerade für ältere Bürger das Betreten der Fläche als schwierig dar. Durch die Sanierung wurde der Bereich entsprechend aufgewertet und ist jetzt für jedermann wieder einfach zu betreten.

    Weiterlesen
  • 07.05.2019
    Tag der Städtebauförderung 2019 – Einladung zum Stadtrundgang
    Tag der Städtebauförderung 2019

    Anlässlich des Gästeführertages informieren sich die Stadtführer wieder über neue Gesichtspunkte und Hintergründe zur Stadtentwicklung. Gleichzeitig wird an diesem 11. Mai 2019 der Tag der Städtebauförderung begangen, sodass unter dem Motto 100 Jahre Bauhaus wissenswertes vermittelt wird. Interessierte Bürger und Gäste sich herzlich eingeladen bei einem 2- stündigen Stadtrundgang dabei zu sein.

    Weiterlesen
  • 06.05.2019
    Quartiergeber gesucht für 50 Jungs im Alter von 8-20 Jahren vom 11. zum 12. Juli 2019
    chor

    In der Reihe der Sommerkonzerte sind am Donnerstag, 11. Juli, die THÜRINGER SÄNGERKNABEN in der Georgenkirche zu Gast. Für die 50 Jungs im Alter von 8-20 Jahren suchen wir Quartiergeber für die Übernachtung und Verpflegung vom 11. zum 12. Juli. Die Quartiergeber nehmen die Jungs am 11. Juli um 12.30 Uhr in der Georgenkirche in Empfang und bringen sie am Abend zum Konzert.

    Weiterlesen
  • 06.05.2019
    Wässerung von Bäumen im Stadtgebiet
    Unimog Wasserfass

    Die Ausmaße der Baumschäden auf Grund der langanhaltenden trockenen Witterung im Herbst 2018 sind noch gar nicht ganz sichtbar, schon müssen bereits im Frühjahr 2019 wieder Bewässerungsgänge durchgeführt werden. Auf die derzeit ungewöhnliche langanhaltende Trockenheit wurde seitens der Stadt Waren (Müritz) hinsichtlich der Bewässerung von Bäumen und Grünanlagen reagiert. Die Landschaftspflegeeinheit des Stadtbauhofes wässert die Bäume im Stadtgebiet, insbesondere die Jungbäume bereits seit 2 Wochen.

    Weiterlesen
  • 04.05.2019
    Warener Wochenblatt Nr. 09
    2019-WWB-09

    Die Nr. 9 des Warener Wochenblattes enthält die 1. Änderungssatzung „Verkehrstechnische Umgehung“, eine Stellenausschreibung, die Einladung zur Gedenkveranstaltung am 8. Mai sowie den Termin des nächsten Fischereischeinlehrgangs Warener Wochenblatt Nr. 09 zum Download (PDF 1,256 KB)

    Weiterlesen
  • 03.05.2019
    Aktuelle Ausschreibung

    Die Stadt Waren (Müritz) als Mittelzentrum mit ca. 21.500 Einwohnern ist ein Heilbad im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und liegt direkt an der Müritz. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich versierte und engagierte Führungspersönlichkeit als Amtsleiter (m/w/d) für das Hauptamt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.
    Ausschreibungstext (PDF - 41 KB)
    Ausschreibung gesiegelt (PDF - 57 KB)

    Weiterlesen
  • 03.05.2019
    Versteigerung von Fundsachen
    Versteigerung

    Ort: Zum Amtsbrink 1;  unteres Parkdeck; Zeit: 10:00 Uhr
    Versteigert werden 39 Fahrräder, 1 Kinderwagen, 1 Kinderfahrradhelm, 1 Paddel, Angeln, 1 Gitarre, 1x Bremsschuhe, 1 Navigationsgerät, 4 Sonnenbrillen, verschiedene Kameras, etwas Schmuck, 1 Damenarmbanduhr, Taschen,  Rucksäcke und Koffer, 1 Hose mit Hundeleine.

    Weiterlesen
  • 02.05.2019
    Öffentliche Ausschreibung - Baugrundstück

    Die Stadt Waren (Müritz) schreibt folgendes Baugrundstück, gelegen an der Fontanestraße, öffentlich zum Verkauf aus:

    Gemarkung Waren (Müritz), Flur 62, Flurstück 65/1, Größe 1.797,00 m²

    Weiterlesen
  • 30.04.2019
    "Verein(t) in Waren (Müritz)"
    Vereint

    Wie schon in den vergangenen Jahren laden auch 2019 Vereine und Verbände zu "Verein(t) in Waren (Müritz)"auf den Neuen Markt ein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich ab 10:30 Uhr bei den Teilnehmern über ehrenamtliches Engagement und demokratisches Wirken in Waren (Müritz) zu informieren.

    Programm

    Weiterlesen
  • 30.04.2019
    Aufrichtige Anteilnahme des Bürgermeisters der Stadt Waren (Müritz) am Tod von Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider

    Mit großer Betroffenheit hat Bürgermeister Norbert Möller den Tod der in Waren (Müritz) gebürtigen Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider am Sonntag zur Kenntnis nehmen müssen. „Mit ihr verlieren wir eine Politikerin, die sich stets aktiv und engagiert für die Entwicklung unseres Landes und für den Erhalt der demokratischen Grundwerte eingesetzt hat. Sie war eine lösungsorientierte und dabei immer im Sinne der Sache fair streitbare Partnerin, die mir und sicherlich vielen Menschen hier in der Region und darüber hinaus fehlen wird“. 
    Seine aufrichtige Anteilnahme richtet er in diesen schweren Stunden an ihren Mann, ihre Töchter und der gesamten Familie. Die Stadt Waren (Müritz) wird das Andenken an Sylvia Bretschneider stets in Ehren halten.

    Weiterlesen
  • 25.04.2019
    Unkrautbekämpfung durch den Stadtbauhof hat begonnen
    P1260143

    Nachdem die letzte Genehmigung für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf öffentlichen Verkehrsflächen 2016 auslief, wurde nach Alternativtechniken gesucht. Im Jahr 2018 wurde dann ein „Heißwassergerät“ angeschafft, mit welchem der Stadtbauhof nun das Unkraut bekämpft.

    Weiterlesen
  • 23.04.2019
    Parkanlage Steinmole , Wegeerneuerung im nördlichen Bereich
    Promenade Steinmole (nördlicher Teil)

    Auf Grund des zunehmenden Besucherstroms der Parkanlage Steinmole, wurden bereits 2011 die Seitenstreifen des mittleren und südlichen Teils des Promenadenweges befestigt. In diesem Jahr erfolgt nun die Befestigung des letzten Teilabschnittes im nördlichen Bereich (Kietzspeicher – Zufahrt Hafen Steinmole). Die Bauarbeiten beginnen am 24.04.2019 und werden Ende Mai 2019 fertiggestellt. In dieser Zeit kommt es hier zu Behinderung des Rad- und Fußgängerverkehrs.

    Die Baumaßnahme steht weder im Zusammenhang mit der Umsetzung der geplanten Erweiterung des Hafens Steinmole noch wäre dieses Teilstück der Promenade von der Erweiterung betroffen.

    Weiterlesen
  • 18.04.2019
    Bekanntmachungen der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz)

    Wahl zum Europäischen Parlament, zur Wahl des Kreistages und zur Wahl der Gemeindevertretung: Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen
    Bekanntmachungstext

    Weiterlesen
  • 17.04.2019
    Fischereischeinlehrgang mit Peter Rinow

    Der nächste Fischereischeinlehrgang findet in Waren (Müritz) vom 03.08.2019-04.08.2019 (Sa.-So.) statt. Der 2-tägige Vorbereitungslehrgang wird auch dieses Jahr wieder von „Angellegende“ Peter Rinow durchgeführt. Alle Informationen zum Lehrgang finden sie hier

    Weiterlesen
  • 17.04.2019
    Spielplatzes Ellerbruch
    Spielplatz Ellerbruch

    Die Herstellung des Spielplatzes am Ellerbruch ist zu einem großen Teil abgeschlossen. Auf Grund längerer Lieferzeiten können die breite Hangrutsche sowie das Herzstück des Platzes, die Kletterkombination „Fiasko“, erst zu einem späteren Zeitpunkt aufgestellt werden. Ziel ist es, den gesamten Spielplatz in der 26. KW fertigzustellen und zum Beginn der Sommerferien freizugeben. Bis dahin bleibt der Platz aus verkehrssicherungstechnischen Gründen gesperrt. Wir bitten um Verständnis und Geduld.

    Weiterlesen
  • 15.04.2019
    Die Alternative zum coffee-to-go - Pappbecher!

    Wer ist dabei? - Neues zu einem Kaffee - Pfandbechersystem.

    Auf Initiative der Wirtschaftsförderung der Stadt fand am 11.04.19 dazu eine Auftakt- und Infoveranstaltung für alle möglichen Interessenten statt, die in Waren (Müritz) den Beteiligungskreis in diesem Pfandsystem erweitern könnten.

    Weiterlesen
  • 10.04.2019
    Erneuerung des Fitnessparcours Kuhtränke
    Fitnessparcour Kuhtränke

    Seit fast einem Jahr konnten einzelne Stationen des Fitnessparcours an der Kuhtränke zur Durchführung entsprechender Sportübungen nicht genutzt werden. Dies lag insbesondere an den immer wieder auftretenden Schäden am Fallschutzbelag und einzelnen Geräten. Nach Bereitstellung entsprechender finanzieller Haushaltsmittel Ende 2018 und Eintreten der erforderlichen Witterung im Frühjahr 2019 konnten die Reparaturarbeiten am 8. und 9. April 2019 von der Firma ChildPlay GmbH durchgeführt werden.

    Weiterlesen
  • 09.04.2019
    Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses 2017 gemäß § 3 Abs. 3 und 4 Kommunalprüfungsgesetz (KPG M-V)

    Auf der Sitzung der Stadtvertretung am 13.03.2019 haben die Stadtvertreter/-innen den Tätigkeitsbericht der  Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses der Stadtvertreterversammlung der Stadt Waren (Müritz) vom 08.11.2018 zur Kenntnis genommen. Gemäß den Vorschriften des KPG M-V liegt der Tätigkeitsbericht zur Einsichtnahme vom 10.04.2019 bis 18.04.2019 während der  allgemeinen Öffnungszeiten in der Stadtverwaltung Waren (Müritz), Zum Amtsbrink 1, Zimmer 3.21, 17192 Waren (Müritz) öffentlich aus. Öffentliche Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 04.04.2019
    Beirat „Gedenken Friedliche Revolution MV“

    Die  Landesbeauftragte  für  die  Aufarbeitung  der  SED-Diktatur  und  die Landeszentrale  für  politische  Bildung  haben  einen  Beirat  unter  dem  Titel „Gedenken Friedliche Revolution MV“ ins Leben gerufen. Der Beirat begleitet die Umsetzung  des  vom  Landtag  Mecklenburg-Vorpommern  verabschiedeten Konzepts  zum  Gedenken  an  die  Friedliche  Revolution  1989  beratend. Pressemitteilung

    Weiterlesen
  • 29.03.2019
    1. Änderung der Gemeindewahlleiterin zur Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

    1. Änderung zur Bekanntmachungder Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz)
    Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019
    Gemäß § 21 Landes- und Kommunalwahlgesetz Mecklenburg-Vorpommern (LKWG M-V) in Verbindung mit § 27 Landes- und Kommunalwahlordnung (LKWO M-V) gebe ich die zur Wahl der Gemeindevertretung zugelassenen Wahlvorschläge bekannt.

    Weiterlesen
  • 28.03.2019
    "MÜRITZ rundum" wird Landessieger beim Tourismuspreis der Sparkassen

    Am 7. März 2019 wurde das Gemeinschaftsprojekt "MÜRITZ rundum" auf der ITB Berlin zum Landessieger Mecklenburg Vorpommerns beim Tourismus Award "Leuchttürme der Tourismuswirtschaft" gekürt. Den Preis nahm Bürgermeister Norbert Möller zusammen mit Partnern des Projektes entgegen. Als Preis wurde für das Projekt ein Informationsfilm produziert, den Interessierte sich gern auf www.mueritz-rundum.de anschauen können. Weitere Informationen sind im Infoflyer zu "Müritz rundum" zu finden. Gastgeber können diesen bei der Stadt Waren (Müritz) (Bereich Kurabgabe) und bei der Mecklenburger Verkehrsgesellschaft am Standort Waren (Müritz) abholen. 

    Weiterlesen
  • 27.03.2019
    Umbau und Erweiterung der Grundschule Am Papenberg
    60.65 GSP 2019

    Nach gut einem Jahr Bauzeit wurde am 15. März 2019 die Baumaßnahme beendet und die neuen Schulräume wurden der Grundschule zur Nutzung übergeben. Dem städtebaulichen Konzept folgend ist eine Vollverglasung als Pfosten-Riegel Konstruktion beim Anbau ausgeführt worden. Somit ist der Anbau sehr hell gestaltet. Das gesamte Schulgebäude ist jetzt barrierefrei ausgestattet. Innerhalb des Anbaus sind durch die Gestaltung der Flure

    Weiterlesen
  • 25.03.2019
    Erste Informationen zur 18. Müritz Sail
    Müritz Sail 2019

    Highlights für Jung und Alt: Erleben Sie zur Müritz Sail und am größten deutschen Binnensee ein umfangreiches kulturelles und sportliches Rahmenprogramm. Zu Land, zu Wasser und in der Luft: Freuen Sie sich auf ganz besondere Attraktionen wie die Jetski Freestyle Show und dem Wasserflugzeug die Müritzregion aus  der Luft und erleben Sie am Samstagabend ein fantastisches Höhenfeuerwerk. Spaß zum Mitmachen: Nehmen Sie an den Segelregatten am Drachenbootrennen oder am SUP Team-Wettbewerb teil. Testen Sie Ihre Fähigkeiten beim Schubkarrenrennen oder Fischerstechen. Spaß ist garantiert! Info-Flyer

    Weiterlesen
  • 21.03.2019
    Zulassung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai 2019

    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz): Gemäß § 21 Landes- und Kommunalwahlgesetz Mecklenburg-Vorpommern (LKWG M-V) in Verbindung mit § 27 Landes- und Kommunalwahlordnung (LKWO M-V) gebe ich die zur Wahl der Gemeindevertretung zugelassenen Wahlvorschläge bekannt. Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 20.03.2019
    Reinigung der Nord- und der Südmole
    60.65 Mole während der Reinigung

    Ab Beginn der Saison 2019 wird die bisher 14-tägige Reinigung der Nord- und der Südmole im Altstadthafen auf eine wöchentliche Reinigung umgestellt (ab Karwoche bis Ende der 2. Oktoberwoche). Außerhalb dieser Zeit soll weiterhin bei entsprechender Witterung eine 14-tägige Reinigung erfolgen.

    Weiterlesen
  • 18.03.2019
    Brennholzverkauf
    Brennholzpolter

    Die Stadt Waren (Müritz) gibt im Bereich des Uferwanderwegs Ecktannen (unterhalb der Fontanestraße) Brennholz aus Verkehrssicherungsmaßnamen zur Selbstwerbung ab. Es handelt sich um Laub- und Nadelholz aus dem Waldbereich. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit dem städtischen Baumkontrolleur, Herrn Bauermann unter Tel. 03991/177673 oder 0160/90163507 Kontakt während der Dienstzeit auf.

    Weiterlesen
  • 15.03.2019
    Zentraler Erinnerungsort „30 Jahre Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern“

    Das dritte Beratungsgespräch zur Umsetzung des Konzepts „Gedächtnisort Friedliche Revolution in Mecklenburg-Vorpommern 1989“ fand am  14.  März 2019 in der Warener Stadtverwaltung statt. Gemeinsam mit Zeitzeugen erarbeiteten Vertreter aus Verwaltung, Kirche und Bürgerschaft den Rahmen für die am 16. Oktober 2019 geplanten Feierlichkeiten in Waren (Müritz). Pressemitteilung als PDF (136 KB)

    Weiterlesen
  • 12.03.2019
    Ausschreibung: Laufveranstaltung „Gleichberechtigung“ am 15. Juni 2019
    Lauf-15.06.2019

    FLYER Veranstalter: Stadt Waren (Müritz); Klara Diakonie Mecklenburgische Seenplatte; SV Waren 09 Laufteam e.V.; Termin 15. Juni 2019; Ort : Stadthafen Waren (Müritz); Org. Zelt: Hafen Bereich Bootsvermietung; Wettbewerbe:Laufen ca. 600 m Kinderlauf, Laufen ca. 3,5 km, Laufen ca. 10 km Ausschreibungstext
    Meldelink: https://tollense-timing.de/t-e.html

    Weiterlesen
  • 11.03.2019
    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin der Stadt Waren (Müritz) über die Sitzung des Wahlausschusses für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019

    Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Waren (Müritz) tritt am 20.03.2019 um 17:00 Uhr in der Stadtverwaltung, Beratungsraum 1.18, 1. OG, Zum Amtsbrink 1, 17192 Waren (Müritz) zusammen. Die Sitzung ist öffentlich. Bekanntmachung

    Weiterlesen
  • 06.03.2019
    Abfallproblematik auf dem Friedhof

    Bei der Bewirtschaftung eines Friedhofes spielt die Abfallentsorgung eine wichtige Rolle. Das äußere Erscheinungsbild der Grabflächen wird wesentlich durch die Abfall- Einrichtungen beeinflusst. Viele Besucher benutzen diese Einrichtungen des Friedhofes in vorbildlicher Weise. Leider gibt es aber Bürger die eine Trennung der Abfälle bei der Grabpflege nicht durchführen.

    Weiterlesen
  • 05.03.2019
    Spielplatz Ellerbruch
    Spielplatz Ellerbruch

    Die Arbeiten zur Herstellung des Spielplatzes am Ellerbruch, unweit des Wohngebietes Am Wiesengrund, gehen gut voran.

    Weiterlesen
  • 28.02.2019
    Bauvorhaben "Barrierefreie Badestelle Volksbad" im Heilbad Waren (Müritz)
    60.65 Baderampe_Volksbad

    Die Bauarbeiten für die Herstellung einer Baderampe am Warener Volksbad wurden planmäßig am 25. Februar 2019 begonnen. Derzeit erfolgen die Rammarbeiten der Tragkonstruktion. Durch die neue Baderampe wird es mit Beginn der Badesaison 2019 auch Menschen mit Beeinträchtigung möglich sein im Volksbad baden zu können.

    Weiterlesen
  • 27.02.2019
    Grüner Weg - Ausbau des letzten Teilabschnittes

    Am 20. Februar 2019 wurde mit dem Ausbau des letzten Teilabschnittes des "Grünen Weges" vom kleinen Herrensee bis zum Parkplatz des Bahnhofshotels begonnen, nachdem die Deutsche Bahn AG die Freigabe und die Baufreiheit des Baufeldes bestätigt hat

    Weiterlesen
  • 22.02.2019
    Allgemeinverfügung für die Stadt Waren (Müritz) zur Regelung der Wahlwerbung

    1. Rechtliche Grundlagen: Auf der Grundlage des § 35 Verwaltungsverfahrens-, Zustellungs- und Vollstreckungsgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (Landesverwaltungsverfahrensgesetz - VwVfG M-V) in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. September 2014 (GVOBl. M-V 2014, S. 476, ber. 2015, 148) letzte berücksichtigte  Änderung: §§ 3a, 29 geändert, § 3b, 3c aufgehoben durch Artikel 2 des Gesetzes vom 25. April 2016 (GVOBl. M-V S. 198, 202) und § 3 der Satzung über Erlaubnisse für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen in der Stadt Waren (Müritz) vom 09. Juni 1997, zuletzt geändert am 15. November 2004 (Sondernutzungssatzung) und § 25 Straßen- und Wegegesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (StrWG - MV) vom 13. Januar 1993, (GVOBl. M-V 1993, S. 42) letzte berücksichtigte Änderung: § 45 geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 5. Juli 2018 (GVOBl. M-V S. 221, 229) erlasse ich hiermit eine Allgemeinverfügung zur Regelung der Wahlwerbung, um eine Vielzahl an Nachfragen und Einzelgenehmigungen zu vermeiden. Die Allgemeinverfügung trägt den örtlichen Gegebenheiten in der Stadt Waren (Müritz) Rechnung. Bekanntmachungstext (PDF 46 KB) Bekanntmachung gesiegelt (PDF 968 KB)

    Weiterlesen
  • 21.02.2019
    Eingeschränktes Arbeiten in der Stadtverwaltung
    Stadtverwaltung, zum Amtsbrink 1

    Aufgrund von Umbauarbeiten an den Servern sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt  Waren (Müritz) am 1. März 2019 nur stark eingeschränkt tätig. Ab Montag, 4.03.2019, ist dann voraussichtlich die Nutzung wieder wie gewohnt möglich. Hinzu kommt, dass der übliche Samstags-Sprechtag im März vom 2. auf den 9. März 2019 verschoben wird. 

    Weiterlesen
  • 23.01.2019
    Umbau und Erweiterung der Grundschule am Papenberg
    GS Am Papenberg_Januar 2019_2

    Entsprechend des Bauablaufplanes werden zurzeit die Innenausbauarbeiten im Schulgebäude ausgeführt. Durch die Erweiterung werden 6 Gruppenräume von 50 auf 75 m² und der Speiseraum von 101 auf 191 m² vergrößert. Gleichzeitig werden durch die Ergänzung mit den neuen Fluren die bisher problematische Erschließung der Wegebeziehung innerhalb des Gebäudes deutlich verbessert. Der neue Flur im Anbau verbindet

    Weiterlesen
  • 17.01.2019
    Änderung in Punkt 4 der Bekanntmachgung zur Einreichung von Wahlvorschlägen
    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Ausgleichspflanzungen im Bebauungsplan Nr. 55 - 4. Bauabschnitt

    Am 17. Dezember 2018 hat die Firma GaLa-Bau H. Ehlermann mit der Baufeldfreimachung begonnen. Ab dem 7. Januar 2019 erfolgen die Zaunsetzungen und so die Witterung es zulässt, die Bepflanzungen. Im März 2019 wird dann mit der Rasenansaat die Arbeit beendet.

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Die neuen Gästepässe sind eingetroffen
    Gästepass 2019

    Die Vorbereitungen für die Urlaubssaison 2019 sind in vollem Gange. In der Woche vor Weihnachten sind die neuen Gästepässe der Müritz Plus Region eingetroffen. In Waren (Müritz) verteilten vor Weihnachten Cornelia Runge, Leiterin des Haus des Gastes Waren (Müritz) und Florian Tornow zuständig für den Bereich Wirtschaftsförderung/Tourismus bei der Stadt Waren (Müritz), die ersten 150 Kartons an die großen Hotelbetriebe.

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Einreichung von Wahlvorschlägen

    Bekanntmachung der Gemeindewahlleiterin zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Gemeindevertretung der Stadt Waren (Müritz) am 26. Mai 2019

    Weiterlesen
  • 15.01.2019
    Bekanntmachung für Unionsbürger

    Bekanntmachung für Staatsangehörige der übrigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger) zur Wahl zum Europäischen Parlament in der Bundesrepublik Deutschland

    Weiterlesen
  • 10.01.2019
    Entlastung für Geschwisterkinder

    Sehr geehrte Eltern,

    ab dem 01. Januar 2019 sind Geschwisterkinder in der Kindertagesförderung beitragsfrei. Eltern zahlen dann nur noch für das älteste Kind, welches eine Kindertageseinrichtung besucht.

    Weiterlesen
  • 09.01.2019
    Diebstahl der Weihnachtsbeleuchtung am Altstadthafen
    2019_Diebstahl Weihnachtsbeleuchtung

    Am Montagmorgen des 7. Januars 2019 begannen die Stadtwerke Waren mit der Demontage der Weihnachtsbeleuchtung im Bereich des Altstadthafens. Dabei wurde der Diebstahl von 4 Weihnachtssternmotiven im Bereich des Restaurants Pier 3 festgestellt. Diese 1,10 m x 2,50 m großen Sterne wurden 2018 angeschafft und waren über die Advents- und Weihnachtszeit erstmalig im Hafenbereich montiert. Durch den Diebstahl ist ein Schaden von über dreitausend Euro entstanden.

    Weiterlesen
  • 19.12.2018
    Kurpark Nesselberg mit einer Rampe aufgewertet
    Rampe Nesselberg

    Ob Menschen im Rollstuhl oder Familien mit kleinen Kindern in Kinderwagen - Rampen verbessern die Mobilität vieler Menschen. Für manche stellt bereits schon eine Stufe eine erhebliche Hürde im Alltag dar. Umso wichtiger ist es, dass Waren (Müritz) mit diesem Projekt wieder ein Stück barrierefreier geworden ist. „Diese Rampe ist gut und wichtig, denn sie ermöglicht es auch Menschen, die keine Treppen mehr steigen können, zwischen Altstadt und Kurpark zu pendeln“, betonte Bürgermeister Norbert Möller.

    Weiterlesen
  • 18.12.2018
    Bekanntmachung der Datenschutz-Grundverordnung

    Am 25.05.2018 trat die neue Datenschutz- Grundverordnung in Kraft. Im Folgenden finden Sie ein Informationsblatt bezüglich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für den Bereich der Kurabgabe.

    Datenschutzerklärung-Information nach Artikel 13 und 14 (PDF 34 KB)

    Weiterlesen
  • 05.12.2018
    Fertigstellung 1. BA Grüner Weg
    Güner Weg

    Die Baumaßnahme Grüner Weg 1.BA wurde Ende November fertiggestelltund damit für die Öffentlichkeit freigegeben. Die ausführenden Firmen, für alle landschaftsgärtnerischen Arbeiten die Firma Garten-,Landschafts-und Sportplatzbau Heiko, Ehlermann für den Stahlbau die Firma MAW Metallverarbeitung und Anlagenmontage Waren GmbH und für die Elektroarbeiten die Firma Elektroinstall. Service Holger Dahnke haben eine sehr gute Arbeit geleistet, welche für sich spricht

    Weiterlesen
  • 04.12.2018
    Ehrung für die Stadt Waren (Müritz) zum Weltbehindertentag 2018
    Ehrenurkunde2018

    Der Bürgermeister wurde im Rahmen der Festveranstaltung des Allgemeinen Behindertenverbandes MV am 03.12.2018 in Neubrandenburg für sein Engagement bei der Entwicklung einer barrierefreien Infrastruktur im Heilbad Waren (Müritz) geehrt.

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe - Aktionstag am 30. November auch in Waren (Müritz)
    sant_egidio_homepage

    HEUTE, am 30. November 2018 findet auf Initiative der Gemeinschaft Sant’Egidio und in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der XVII. Internationale Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe” gegen die Todesstrafe statt. Auch Waren (Müritz) beteiligt sich an dieser Kampagne. Es werden 14:17 Uhr die Glocken der St. Marienkirche und der St. Georgenkirche läuten.

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Gründungssanierungen im Auslaufbereich der Beke zur Müritz/Kietzspeicher
    60.65 Beke mittendrin

    Die Bauarbeiten für die beiden Bauvorhaben verlaufen nicht ganz reibungslos, da es aufgrund fehlender Bauunterlagen und nach jetziger Begutachtung der freigelegten Bauteile (s. Foto) zwangsläufig zu kurzfristigen Umplanungen kommt. Trotz des niedrigen Wasserstandes der Müritz kann ohne Überpumpen des Rückstauwassers in den dahinterliegenden Wassergraben am Kietzknoten die Baugrube nicht wasserfrei gehalten werden

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Ufersicherung der Kuhtränke
    20181130_KUHTRÄNKE UFERBEFESTIGUNG NACHHER 5306

    Im Zeitraum vom 19. bis 23. November 2018 wurden an der Kuhtränke umfangreiche Arbeiten zur Ufersicherung durchgeführt. Auf Grund der starken Stürme im Frühjahr 2018 war die Uferkante durch den Wellenschlag bis zu den Bankstandorten abgebrochen. Durch die Firma GaLa-Bau Gaidus erfolgte eine, sich in den Uferbereich einfügende Uferbefestigung

    Weiterlesen
  • 30.11.2018
    Sanierungsmaßnahme Rundweg Tiefwarensee (Bereich Pommersche Wiese)
    20181130_WANDERWEG TIEFWARENSEE POMMERSCHE WIESE NACHHER 5169

    Im Zeitraum vom 22. Oktober 2018 bis 12. November 2018 wurde der Rundweg Tiefwarensee im Bereich der Pommerschen Wiese zwischen Paulshöhe und Haus Buchen saniert. Die Arbeiten wurden erforderlich, da der Weg in einem schlechten Zustand war und die Brücke sehr marode und nicht mehr verkehrssicher. Die Instandsetzung im Bereich der Feuchtwiese erfolgte durch die Firma Kaluga Bauunternehmung GbR, indem auf den vorhandenen Weg ein für die Bodenverhältnisse entsprechender Unterbau und die Wegedecke in wassergebundener Bauweise hergestellt wurden

    Weiterlesen
  • 16.11.2018
    Ausbau Grüner Weg 1. + 2. Bauabschnitt

    Im Bereich der Rampe zur Richard-Wossidlo-Straße wird zurzeit das Geländer angebaut. Die Arbeiten werden zum Ende der 47. KW fertiggestellt sein. Danach erfolgen die Restarbeiten (Begrünung, Aufstellen der Bänke und Abfallbehälter). In der 48. KW wird die Leistung dann inklusive der bereits fertiggestellten Beleuchtung abgenommen und für die öffentliche Nutzung freigegeben

    Weiterlesen
  • 14.11.2018
    Winterdienst 2018/2019 in der Stadt Waren (Müritz)

    Die rechtzeitige und ausreichende Vorbereitung auf die winterlichen Straßenverhältnisse hilft Unfallgefahren zu verringern und die Unannehmlichkeiten des Lebens im Winter in der Stadt erträglich zu machen.

    Die Verwaltung und der Stadtbauhof der Stadt Waren (Müritz) haben bis 9. November 2018 alle Vorbereitungen für den Winterdienst 2018/2019 abgeschlossen.

    Die Winterdienstanweisung der Stadt Waren (Müritz) für die Saison 2018/2019 wurde im Oktober erlassen. Des Weiteren fand die Vorbereitung der Winterdiensttechnik und der Fahrzeuge statt

    Weiterlesen
  • 13.11.2018
    Öffentliche Auslegung des Entwurfes des Bebauungsplanes Nr. 80 „Wohnbebauung an der Mozartstraße“ der Stadt Waren (Müritz)
    Beka BP 80

    Der Entwurf mit der Begründung liegt vom 12. November 2018 bis zum 14. Dezember 2018 in der Stadt Waren (Müritz), Amt für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung, Zimmer 2.13, Zum Amtsbrink 1, 17192 Waren (Müritz), zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Das 3.467 m² große Plangebiet (im Übersichtsplan gestrichelt dargestellt) befindet sich am westlichen Innenstadtrand der Stadt Waren (Müritz)

    Weiterlesen
  • 07.11.2018
    Bebauungsplan Nr. 24 A „Papenberg II. Baustufe“

    Viele haben bereits darauf gewartet. Nun ist ein weiterer Schritt im Aufstellungsverfahren geschafft. Die Plansatzung, die Begründung sowie die notwendigen Gutachten wurden erarbeitet und können im Stadtentwicklungsausschuss am 13. November 2018 vorgestellt werden. In der Sitzung der Stadtvertretung am 11. Dezember 2018 könnte somit dann der Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gefasst werden.

    Weiterlesen
  • 29.10.2018
    Gründungssanierung im Auslaufbereich der Beke und Kietzspeicher
    6.65 Beke

    Dieses Bauvorhaben wird als Gemeinschaftsaufgabe zwischen den Eigentümern des Kietzspeichers, vertreten durch die AHD GmbH, Los 1 Gründungssanierung des Kietzspeichers und der Stadt Waren (Müritz), Los 2 Gründungssanierung im Auslaufbereich der Beke am Kietzspeicher realisiert. Durch die Gesamtvergabe sollen Synergieeffekte zum Tragen kommen. Mit Beginn der Baumaßnahme am 5. November 2018 werden sich in Abstimmung mit dem Baubetrieb Colcrete von Essen GmbH & Co.KG, der Polizei und der Verkehrsbehörde Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer ergeben.

    Weiterlesen
  • 23.10.2018
    Sanierungsmaßnahme Rundweg Tiefwarensee (Bereich Pommersche Wiese) Straßensperrung Amsee
    2018 10 23 Pommersche Wiese

    Ab dem 22. Oktober 2018 wird der Rundweg Tiefwarensee im Bereich der Pommerschen Wiese zwischen Paulshöhe und Haus Buchen saniert. Im Rahmen der Maßnahme wird der Weg instand gesetzt und die Brücke über den Graben erneuert. Während der Bauarbeiten wird die Straße Amsee voraussichtlich bis zum 2. November 2018 halbseitig gesperrt.

    Weiterlesen
  • 18.10.2018
    Laufen(d) um den Tiefwarensee - Waren (Müritz) läuft gegen Gewalt an Frauen und Kindern
    antiGewalt-Lauf 2018

    Die Stadt Waren (Müritz) unddie Gleichstellungsbeauftragte möchten Sie und Ihre Familien herzlich einladen, sich am 20.10.2018 um 10:00 Uhr in der Sporthalle des Richard-Wossidlo-Gymnasiums, Güstrower Straße 11 in 17192 Waren (Müritz) einzufinden, um dann gemeinsam aktiv gegen häusliche Gewalt unterwegs zu sein. Mit dieser „sportlichen“ Aktion möchten wir vor allem auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Kinder aufmerksam machen und gleichzeitig erreichen, dass Opfer sich früher an Hilfestellen wenden bzw. Dritte eher auf Opfer zugehen. Des Weiteren stellen sich am Start / Ziel (Kegelbahn Reschke) einzelne Kontakt- und Beratungsstellen vor.  Waren (Müritz) läuft gegen Gewalt an Frauen und Kindern (Infoblatt - PDF 223 KB)

    Weiterlesen
  • 18.10.2018
    Wirtschaftspreis 2018 der Stadt Waren (Müritz)
    t-Logo-original

    Im Warener Wochenblatt wird der diesjährige Wirtschaftspreis ausgeschrieben. Zur Einreichung von Vorschlägen sind Einzelpersonen, Verbände und Vereine sowie Mitglieder aus der örtlichen Stadtpolitik und Parteienlandschaft angesprochen. Gesucht werden Unternehmen, Einzelpersonen oder Verbände, die in ihrem Tun die zur Bedeutung des Wirtschaftsstandortes beitragen, ihn sichern, entwickeln oder vermarkten.

    Weiterlesen
  • 10.10.2018
    Nutzung des Warener Logos
    t-Logo-b-original

    Wir verweisen aus aktuellem Anlass auf neue Grundsätze bei der Verwendung des Stadtlogos. So ist festgelegt, die Nutzung für politische Zwecke, wie zum Beispiel im Wahlkampf von Parteien, Wählergemeinschaften und Einzelbewerbern, grundsätzlich zu untersagen. Natürlich möchten wir, dass auch weiterhin mit unserem Logo Werbung für die Stadt Waren (Müritz) gemacht wird.

    Weiterlesen
  • 09.10.2018
    B-Plan 55 - Waldumwandlung

    Im Zuge der Baumaßnahmen im B-Plan Nr. 55 "Wohngebiet am Wiesengrund", 4. BA wird mit der Preisabfrage zur Waldumwandlung zur Herstellung des 30 m Waldabstandes zu baulichen Anlagen begonnen. Diese umgewandelte Fläche wird danach als Grünfläche gestaltet und durch die Stadt Waren(Müritz) dauerhaft erhalten.

    Weiterlesen
  • 08.10.2018
    Instandhaltung der Kaimauer am Kietz
    6.65 Kietzmauer neu_Okt

    Im Zuge der Instandsetzung der Abdeckplatten der schadhaften Ufermauer in der Kietzanlage wurden weitere Instandsetzungsarbeiten durch die Firma Köthenbürger HTI GmbH vorgenommen. Auf Grund des extrem niedrigen Wasserstandes konnten die vielen schadhaften Fugen

    Weiterlesen
  • 04.10.2018
    Richard-Wossidlo Kulturpreis 2018 - Vorschläge mit Begründung noch bis zum 5. Oktober 2018
    Richard Wossidlo

    Im Rahmen der Ausschreibung zur Vergabe des Richard-Wossidlo Kulturpreises für das Jahr 2018 bittet die Stadtverwaltung um Vorschläge mit ausführlicher Begründung. Diese Vorschläge werden dem Kultur-, Bildungs- und Sozialausschuss am 16. Oktober 2018 vorgestellt und  anschließend der Stadtvertretung zum Beschluss vorgelegt. VERGABERICHTLINIE

    Weiterlesen
  • 02.10.2018
    Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 69 gefasst

    Am 19. September 2018 wurde der Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 69 „Gewerbegebiet ehemaliges Bahnbetriebsgelände“ durch die Stadtvertretung gefasst. Damit sind die Voraussetzungen für die Freistellung der Flächen für Bahnbetriebszwecke geschaffen. Die Unterlagen wurden an das Eisenbahn-Bundesamt übergeben

    Weiterlesen
  • 01.10.2018
    Aktueller Stand zur 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 44

    Nachdem die Stadtvertretung am 19. September 2018 den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss zur 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 44 „Seepark Waren an der Müritz“ gefasst hat, wird die öffentliche Auslegung und die Beteiligung der Behörden vorbereitet.

    Weiterlesen
  • 20.09.2018
    Sperrung der Goethestraße
    6.65 Goethestraße Sperrung

    Aufgrund des Baufortschritts der Kanalbauarbeiten wird ab 20. September 2018 die Goethestraße im Bereich zwischen der Straße Am Turnplatz und Rabengasse voll gesperrt. Die Bushaltestelle am Turnplatz wird demzufolge nicht mehr angefahren und entfällt bis zum Ende der Baumaßnahme am 30. April 2019. Ab Weihnachten 2018 bis zum 1. März 2019 ist bei entsprechender Witterung eine Winterpause vorgesehen

    Weiterlesen
  • 20.09.2018
    Aktuelle Informationen zur Interkulturellen Woche 2018
    IKW-Flyer-2018

    Die Aktionswoche startet wie angekündigt am Sonntag, 23. September 2018, mit einem mehrsprachigen Gottesdiesnt in der Georgenkirche und einem anschließenden Familienfest zusammen mit dem Café International. Neu ist der Termin der Ausstelklungseröffnung  „Gesichter– Vielfalt ist unsere Zukunft“ im Rathaus. Aus organisatorischen Gründen muss die Eröffnung auf Dienstag, 25. September 2018, 17:00 Uhr verschoben werden. Alle anderen Termine bleiben wie auch im neuen Flyer beschrieben.

    Weiterlesen
  • 18.09.2018
    Grundschule Am Papenberg - Gestaltung der Außenanlagen
    GS Am Papenberg

    Ein weiterer Teilbauabschnitt zur Gestaltung der Außenanlagen der Grundschule Am Papenberg und des angrenzenden Hort/Jugendtreffs befindet sich aktuell in der Bauausführung. Hierbei werden diverse Hochbeete, ein Pavillon als offenes Klassenzimmer, ein Amphitheater sowie eine Seekiste als Back- und Matschtisch errichtet. Auch durch die Errichtung

    Weiterlesen
  • 17.09.2018
    Straßenbeleuchtung- Umrüstung auf LED-Technik
    LED_Straßenleuchte

    Die für 2018 geplante Umrüstung verschiedener Straßenbeleuchtungsanlagen auf LED-Technik ist weitestgehend umgesetzt worden. Mit dem Abschluss der Arbeiten wird Ende September 2018 gerechnet. Diese etwas spätere Fertigstellung (geplant war August) hat mit den inzwischen doch teilweise erheblich längeren Lieferfristen der Herstellerfirmen zu tun.

    Weiterlesen
  • 12.09.2018
    Ausbau Goethestraße - Sachstandsbericht zu Verkehrseinschränkungen
    Goethestraße Sept_1

    Auf Grund des zunehmenden Baufortschrittes der Kanalbauarbeiten für Schmutz- und Regenwasserleitungen im 3. Bauabschnitt zwischen der Feuerwehrzufahrt bis zur Anbindung Kreuzungsbereich Mozartstraße, wird das Durchfahren von der Straße Am Turmplatz über die Baustelle des 3. Bau- abschnittes und umgekehrt demnächst nicht mehr möglich sein

    Weiterlesen
  • 05.09.2018
    Baumaßnahme "Grüner Weg"

    Die Stadt Waren (Müritz) baut im I. BA der Maßnahme "Grüner Weg" zur Zeit die Platzfläche vor dem ESV-Vereinsheim aus. Der Zugang zum Bootsverleih und die Befahrbarkeit des ESV-Vereinsgeländes bleiben erhalten, wenn auch mit Einschränkungen. Die Restarbeiten am Weg und an der Beleuchtung werden bis Ende September 2018 fertiggestellt sein.
    Im Bereich des II. BA von der Hochbrücke bis zum Parkplatz

    Weiterlesen
  • 03.09.2018
    Fahrtziel Natur-Award 2018
    Fahrtziel Natur-Award 2018_1

    Am 31. August 2018 wurde in Düsseldorf der Fahrtziel Natur-Award 2018 verliehen. Seit 2009 wird mit diesem Award das Engagement zur Vernetzung von nachhaltigem Tourismus und umweltfreundlicher Mobilität in Fahrtziel Natur-Gebieten gewürdigt. Ausgezeichnet werden ausschließlich bereits umgesetzte Projekte mit Vorbildcharakter. Für den Award 2018 gab es 23 Bewerber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, davon wurden 3 nominiert. Unter diesen 3 Nominierten ging der 1. Platz an Naturparke und Biosphärenreservat Thüringer Wald für das „Rennsteig Ticket“, der Müritz Nationalpark ist für seine Gästekarte „MÜRITZ Rundum“ und das integrierte Buskonzept mit dem 2. Platz ausgezeichnet worden

    Weiterlesen
  • 01.09.2018
    Interkulturelle Woche 2018
    IKW-Motto-2018

    Wie schon im vergangenen Jahr werden wir auch 2018 verschiedenste Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche anbieten. Die Erfahrungen aus dem Jahr 2017 flossen dabei in die Gestaltung der diesjährigen Aktionen ein. Die Akteure haben in mehreren Vorbesprechungen gemeinsam mögliche Angebote koordiniert. NEUER_FLYER 2018

    Weiterlesen
  • 29.08.2018
    CHRONIK DES JUGENDZENTRUMS JOO!
    Loewenpitch

    Die Unternehmenswelt in unserer schönen Stadt Waren (Müritz) ist breit gefächert, attraktiv, vielfältig und zukunftsorientiert. Trotzdem suchen noch viele Unternehmen Auszubildene. Jetzt kommt LÖWENPITCH ins Spiel. LÖWENPITCH ist eine Jobmesse der besonderen Art. In angenehmer Atmoshäre gehen sogenannte Löwen, Unternehmer auf die Pirsch. Ihre "Beute" sind Schüler, Studenten oder Auszubildende. Jeweils zehn Minuten wird den "Löwen" eine Plattform gegeben, um Auszubildende für ihr Unternehmen auf unterschiedliche Art und Weise zu bewerben.

    Weiterlesen
  • 27.08.2018
    Monitoring Stadtentwicklung - Auswertung 2017
    Monitoring 2017_1

    Auf der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am 21. August 2018 wurden die neuesten Zahlen des aktuellen Monitorings Stadtentwicklung (Stand 2017) durch das beauftragte Büro, Wimes – Stadt- und Regionalentwicklung Rostock, vorgestellt.

    Weiterlesen
  • 23.08.2018
    Glyphosat auf verpachteten landwirtschaftlichen Nutzflächen

    Der Ausschuss für Umwelt und Verkehr der Stadt waren (Müritz) hat in seiner 33. Sitzung am 20. August 2018 die Empfehlung abgegeben, das Verbot des Einsatzes von Glyphosat auf verpachteten landwirtschaftlichen Nutzflächen nicht in die Richtlinie für den Verkehr von stadteigenen Grundstücken, Gebäuden und baulichen Anlagen aufzunehmen.

    Weiterlesen
  • 17.08.2018
    Achtung - eingeschränkter Service am Bahnhof Waren (Müritz)

    Nach aktuellen Informationen durch die DB Station & Service AG der Deutschen Bahn, wird ab dem 1. September 2018 eine personelle Besetzung der Servicestation, am Bahnhof der Stadt Waren (Müritz), nicht mehr vorgehalten. Es wird für mobilitätseingeschränkte Reisende eine Anmeldung über die Mobilitätsservicezentrale empfohlen. Tagesaktuelle Fragen, Meldungen und Hinweise

    Weiterlesen
  • 15.08.2018
    aktueller Stand der Baustelle in der Goethestraße, 2. + 3. BA

    Entgegen der Ankündigung über die Postwurfsendung an die Anwohner des 2. Bauabschnittes im Bereich zwischen der Straße Am Teschenberg und Goethestraße 13 (Feuerwehrzufahrt) musste der Einbau der Schwarzdeckentragschicht aus technologischen und technisch bedingten Gründen um einen Tag (vom 09.08. auf den 10.08.2018) verschoben werden . Der noch fehlende Resteinbau in der Straßenkreuzung zur Karl-Liebknecht-Straße soll am 16.08.2018 erfolgen. Nach dem Einbau der Schwarzdeckentragschicht im 2. BA gelten ab dem 14.08.2018 folgende Regeln für diesen Bereich:

    Weiterlesen
  • 10.08.2018
    The City of Hiroshima - PEACE DECLARATION - 6. August 2018
    mayors1

    Im Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe 1945 weht seit dem 6. August 8:15 Uhr in Waren (Müritz) die Flagge der "Mayors for peace". Die Organisation "Bürgermeister für den Frieden" setzt sich für ein atomwaffenfreie Welt ein. Mittlerweile sind es Bürgermeister aus 7.632 Städten in 163 Ländern und Regionen, die mit Projekten und Aktionen in der Öffentlichkeit diese Forderungen unterstützen. Lesen Sie die Friedensdeklaration der Stadt Hiroshima vom 6. August 2018 (engl.) Ebenso erinnern wir an den Atombombenabwurf am 9. August auf Nagasaki. Lesen Die hier die Friedensdeklaration der Bürgermesiters der Stadt Nagasaki vom 9. August 2018. Die Fahne weht auch hier noch weitere drei Tage in Waren (Müritz).

    Weiterlesen
  • 08.08.2018
    Regionale Schule Friedrich-Dethloff - barrierefreie Neugestaltung des Schulhofes 2. BA
    Dethloff Schule

    Bis zum Ende der Schulferien wird die Neugestaltung des Schulhofes abgeschlossen. Über die neu angelegte Fahrradabstellanlage ist dann die Schule vom Haupteingang aus behindertengerecht erschlossen.

    Weiterlesen
  • 25.07.2018
    Ausbau Goethestraße – Rückbau der provisorischen Baustellenbefahrung zum Müritzfest
    20180719_110108

    Laut verkehrsbehördlicher Anordnung aus dem Amt für Bürgerdienste, Bereich Verkehrsangelegenheiten, ist die Querungshilfe über die Goethestraße im Baustellenbereich vor Haus Nr. 20 und 21 für das Erreichen der Parkplätze Wohnanlage „Rosengarten“ zurückgebaut. Von nun an müssen die Anwohner wieder mit einem Sonderausweis auf dem Festplatz parken bis zum Schwarzdeckeneinbau im zweiten Bauabschnitt - Einmündung Straße Am Teschenberg bis zur Feuerwehreinfahrt -

    Weiterlesen
  • 23.07.2018
    Bauunterhaltungsmaßnahmen in den Sommerferien
    Renovierung_Schulen

    In der Friedrich-Dethloff-Schule wird in den Sommerferien ein Klassenraum mit einer Akustikdecke und LED-Beleuchtung ausgestattet. Des Weiteren erhält dieser Raum einen neuen Wandbelag mit dazugehörigem Anstrich. Auch in einzelnen Räumen der Regionalen Schule Waren West

    Weiterlesen
  • 11.07.2018
    Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit zum Lärmaktionsplan
    Mozartstraße 2877

    In der Bekanntmachung über die Beteiligung der Öffentlichkeit zum Lärmaktionsplan für die Stadt Waren (Müritz) gemäß § 47d Absatz (3)
    Bundes-Immissionsschutzgesetz im Warener Wochenblatt Nr. 12 am 16. Juni 2018 ist die Anzahl der Lärmbetroffenen benannt.
    Diese betragen 676 Einwohner in der Nacht und 688 Einwohner am Tag. Auf Hinweis einiger Bürger führt diese Formulierung zu Irritationen.

    Weiterlesen
  • 09.07.2018
    Reparatur der Ufermauer in der Kietzanlage
    6.65 Kietzmauer neu

    Die schon längere Zeit teilweise schadhafte Ufermauer in der Kietzanlage wurde durch den hohen Wellengang infolge der starken Winde am 1.Mai 2018 zusätzlich beschädigt. Hierbei waren insbesondere die Abdeckplatten betroffen. Diese Schäden im Bereich der Abdeckplatten wurden nun

    Weiterlesen
  • 05.07.2018
    Fertigstellung Schulhofsanierung 3. BA Käthe- Kollwitz- Schule
    KKS Schulhof

    Eine Woche vor Ferienbeginn konnte der 3.BA der Schulhofsanierung fertiggestellt und zur Nutzung als Pausenhof der Schule übergeben werden. Durch das Anlegen eines zweistufigen Sitzforums für ca. 30 Kinder als Playtopfläche ist ein offenes Klassenzimmer entstanden, das durch ein Sonnensegel ergänzt wurde.

    Weiterlesen
  • 04.07.2018
    Ersteinstellungsrichtlinie - Hinweis für kleinere und mittlere Unternehmen

    Aktuell zur Sommerzeit und die damit verbundene Beendigung eines Studiums möchten wir Arbeitgeber auf die „Richtlinie zur Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Ersteinstellung von Personal mit Hochschulabschluss im einer technischen Fachrichtung“ kurz „Ersteinstellungsrichtlinie“, hinweisen. Kleine und mittlere Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes (mit Ausnahmen) erhalten

    Weiterlesen
  • 03.07.2018
    Anbringung von Hausnummern
    Hausnummer

    Leider ist es oft der Fall, dass die Hausnummer gänzlich fehlt oder falsch angebracht wurde. Hausnummern sind notwendig, um eindeutig das gesuchte Gebäude zu finden, sei es für den Taxifahrer oder den Postzusteller. Ganz entscheidend können sie für den Rettungsdienst werden. Gut sichtbare Hausnummern können im Notfall Leben retten. Gerade im Dunkeln sind in vielen Straßen die Hausnummern so schlecht lesbar

    Weiterlesen
  • 02.07.2018
    Aufbau des neuen Mobilfunkstandards 5G im Stadtzentrum von Waren (Müritz)
    Mobilfunk 5G

    In den vergangenen zwei Wochen fanden im Bereich des Neuen Marktes und der Strandstraße, jeweils in Höhe der Telestationen der Deutschen Telekom, Tiefbauarbeiten statt. Die dabei erfolgte Verlegung von Glasfaserkabeln steht im Zusammenhang mit vorbereitenden Arbeiten zum Aufbau eines Netzes zum Empfang des neusten Mobilfunkstandards 5G

    Weiterlesen
  • 26.06.2018
    Fördermittelzusicherung

    Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, Christian Pegel, hat dem Bürgermeister am 22. Juni 2018 eine Fördermittelzusicherung in Höhe von 2,2 Millionen Euro für den barrierefreien Umbau der Zugänge am Bahnhofstunnel übergeben. Die Fördermittelzusicherung versetzt die Stadt in die Lage, die nächsten Arbeitsschritte zu veranlassen

    Weiterlesen
  • 11.06.2018
    Baumaßnahme Grüner Weg
    Grüner Weg

    Die Arbeiten der Baumaßnahme Grüner Weg, 1. BA Rampe zur Wossidlo-Straße sind bereits vorangeschritten. Bis auf wenige Restleistungen sind die barrierefreie Rampenanlage und die Treppe bereits hergestellt. Derzeit wird vom Stahlbauer ein Angebot für die erforderlichen Geländer und Handläufe erarbeitet. Die Bauarbeiten werden

    Weiterlesen