Kunst, Kultur & Denkmalpflege in der Stadt

21.01.2021
Von Online-Chorproben und klingender offener Georgenkirche am Sonntag

In den ersten Tagen dieses Jahres hat Kantorin Christiane Drese einiges ausprobiert, wie eine Chorprobe digital funktionieren kann. Dank der Technik-Freaks im Kantatenchor und Förderverein ist das Kirchenmusik-Büro inzwischen mit allerlei Technik ausgestattet (siehe Foto). Die ersten online-Proben brachten gute Erfahrungen. Eine Kantatenchorsängerin schrieb: „Ich hätte nie gedacht, dass eine ZOOM-Chorprobe möglich ist. Sie bringt mir viel, auch wenn ich mich noch ein bisschen einfuchsen muss ;-)“. Es ist großartig, wie Jung und Alt sich dem Umgang mit der Technik stellen und sich in die Chorproben einwählen! Zwar würde niemand die digitale Probe dem realen Treffen vorziehen, aber fröhliche Gesichter auf dem Bildschirm lassen immerhin ein visuelles Gemeinschaftserlebnis entstehen und motivieren, neue Stücke einzustudieren. Bis zum Auftritt müssen wir aber wohl noch geduldig sein…
Wenigstens ein realer Ort soll aber für jede*n zugänglich bleiben – die Georgenkirche ist derzeit sonntags von 10 - 11 Uhr offen. Die Besucher können eine Kerze anzünden. Klänge werden in der stillen Kirche die Einzelnen miteinander und mit Himmel und Erde verbinden. (Kontakt: musik@stgeorgen-waren.de)

Veranstaltungsüberblick 2021 - wird erstellt!

Themenblock-Kultur

hdg1

Veranstaltungsorte

zum Beispiel das Haus des Gastes zur allgemeinen Informationsseite
Festumzug mit den Stadtführern an der Spitze

Veranstaltungen

von der Müritz Sail bis zum Weihnachtsmarkt zur allgemeinen Informationsseite
Stadtverwaltung, zum Amtsbrink 1

Städtische Einrichtungen

und Veranstaltungen zur allgemeinen Informationsseite
30.12.2020
Kulturförderung 2021

Noch bis zum 11. Januar 2021 können Kulturschaffende der Stadt Waren (Müritz) Anträge auf Unterstützung für kulturelle Projekte und / oder Anträge auf Zuschuss für kulturelle Veranstaltungen im Bürgersaal für das Jahr 2021 einreichen.  In der Kulturförderrichtline (PDF 41 KB) sinb die Voraussetzungen für den Erhalt einer Förderung beschrieben. Festgeschrieben ist auch, wer überhaupt Antragsberechtigt ist.

Bitte verwenden Sie nachfolgendes Formular zur Beantragung der Mittel im Bereich Projektförderung - Antragsformular - (Word-Format 55 KB) oder Zuschuss für Veranstaltungen im Bürgersaal Antrag Zuschuss Bürgersaal (Word-Format 55 KB). Bitte beachten Sie, dass der kommunale Zuschuss erstrangig Warener Vereinen und Verbänden zuzuweisen ist.