Papenberger Jugendtreff

Reges Treiben nach der Eröffnung im Jugendtreff Am Papenberg

Am 24.3.2017 war die feierliche Eröffnung des Jugendtreffs Am Papenberg und des Hortzentrums Waren (Ost). Nach zwei Wochen konnte es nun losgehen und Herr Schleicher konnte loslegen. Eine lange Schlange von Kindern und Jugendlichen bildete sich am ersten Tag vor dem Jugendtreff. Sie konnten es kaum abwarten, die neuen Räumlichkeiten anzuschauen und diese dann auch gleich in "Beschlag" zu nehmen. Herr Schleicher hatte alle Hände voll zu tun, um diese Traube von Kids zu "bändigen". Die Chillzone war und ist der erste Anlaufpunkt, gefolgt vom Internetcafe. Im Bewegungsraum können sie Billard und Tischtennis spielen. Dem Geräuschpegel nach, war auch der Gesellschaftsraum sehr gut besucht. Es wurde am Tischkicker gespielt, am runden Tisch malten die etwas kleineren Kids bunte Osterbilder aus, auf der gemütlichen Sitzecke war kaum noch Platz und im Backofen roch es nach Pizza. Die schöne und gut ausgestatte Werkstatt wird auch bald geöffnet. Dort können sie mit Holz oder anderen Materialien arbeiten und basteln. Das die Kids den Jugendtreff für sich angenommen haben, beweist die Statistik. Ca. 70 - 100 Kinder und Jugendliche besuchen im Durchlauf diesen, ihren Treff. Es ist einfach ein toller Jugendtreff und die Kids freuen sich.   

Große Spende für den neuen Jugendtreff Am Papenberg

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Im vergangenen Jahr entschieden die Rotarier und die Lions, den Erlös aus der großen Weihnachtslotterie zu spenden. Mehrere Vereine und Einrichtungen aus der Müritzregion konnten sich über einen beträchtlichen "Finanzschub" freuen. Vereine und Einrichtungen, die zum Wohle unserer Kinder und Jugendlichen arbeiten und mit viel Herzblut dabei sind. Mit einer großzügigen Spende von 9.000,00 € wurde der neue Jugendtreff Am Papenberg bedacht. Man kann sich nicht vorstellen, wie sehr wir uns darüber gefreut haben, denn mit dieser Spende wird das "Großprojekt", die Fertigstellung des Jugendtreffs Am Papenberg, vervollkommnet. Mit dieser Spende soll die Küche und ein Teil des Mobiliars finanziert werden. Der neue Jugendtreff Am Papenberg wird wieder zu einem beliebten Anlaufpunkt werden, das bestätigen uns die immer wiederkehrenden Anfragen zum Zeitpunkt der Eröffnung. Schon seit einigen Monaten planen wir attraktive Angebote und Projekte, die das Clubleben fassettenreicher gestalten sollen. So zum Beispiel ist ein sich immer wiederholendes Problem, die falsche Ernährung der Kinder und Jugendlichen. Fastfood ist zu einem festen Bestandteil auf ihrer Speisekarte geworden. Hier im neuen Jugendtreff Am Papenberg ermöglichen wir ihnen, unter Anleitung, gesunde Speisen zuzubereiten. Sie können sich ausprobieren und sie werden schnell feststellen, dass diese sehr gut schmecken. Natürlich wird das Projekt "Gesunde Ernährung - wie fit bist du?" nur eines von vielen sein.

In diesem Sinne möchten wir uns recht herzlich, auch im Namen aller Kinder und Jugendlichen, um die es schlussendlich geht, bedanken.

Das Betreuerteam